Freitag, 15. März 2013

Beautiful winter: Funkelnde Augen und Lippen


The life... on my face


Hach, ich bin richtig froh (und *stolz*) über meine erste Schmink-Blog-Wochenreihe...:-)
But this beautiful winter now comes to an end..





Wenn ich die letzten drei geschminkten Looks in jeweils einen Gesichts-Bereich einteilen müßte, dann wären das:

  1. Wangen  (Beautiful winter: Schimmernde Wangen)
  2. Lippen    (Beautiful winter: Goldige Lippen)
  3. Augen     (Beautiful winter: Glitzernde Augen)

gewesen.. getreu nach der schönen Regel: betone nur einen der Bereiche, oder Du wirst zum Clown! ;-)

Diesem Grundsatz sind die Mädchenzeitschriftenredakteure (WAS für eine Berufsbezeichnung!) dann zum Ende hin untreu geworden, und da heute Freitag ist, werde ich mich auch mal etwas weiter aus dem Fenster lehnen...
und Augen UND Lippen glänzen lassen *.*


Look N°4: Funkelnde Augen und Lippen


da funkeln mehr als nur die Augen

Als ich diesen Look sah, dachte ich zuerst nur: huuuuh! Doch ganz schön viel, für so'n Mädel ;-)
Aber dann stellte ich fest, daß mir diese Farben

  • nicht nur gut stehen (kühles Pink geht zu meinem Typ irgendwie immer),
  • sondern daß ich diesen Look auch tatsächlich fast 1 zu 1 nachschminken konnte..


silbrig-betonte Augen, nass-glitzernde rosa Lippen

Die allgegenwärtige Einkaufs-Animations...äh, Produktliste sah diese Teilchen vor:

what you "should" use

Ja, es ist unschwer zu erkennen, daß ich da ein kleines "Einkaufs-Erinnerungskreuzchen" an einen Lipgloss gemacht habe ("kauft" noch jemand so ein: in Zeitschriften blättern und wild markieren?!)..
aber zuallererst war ich hocherfreut, daß ich das neue rosa Gloss sofort wiederverwenden konnte
und außerdem fiel mir gleich ein passender silbergrauer Lidschatten ein, der sich bereits in meinem Besitz befand *Hände reib*


Ich habe also diese Produkte für kompatibel befunden:
  • silbergrauen Lidschatten: unten mittig (essence Vampire's Love LE Palette Love at first bite 01)
  • Kajal in schimmerndem silbergrau (Catrice Smokey Eyes pencil in Gloria Greynor 020)
  • Mascara in schwarz
  • mattes Rouge in kupfrigem Rosa (bräunliches Rosa von Bourjois)
  • Gloss in pink (L'oréal Shine Caresse in Romy 102)
  • transparentes Glitzer-Lipgloss (Catrice Siberian Call LE in Sky and Snow C01)

what works as well

Heute betonen wir Augen UND Lippen:

 links: Lidschatten - Kajal - Gloss+Glitzer - Glitzergloss pur (Tageslicht); rechts: wie links (Kunstlicht)

Ich muss wieder - wie schon gestern seinen Bruder - den Kajal von Catrice loben
der Effekt ist hier mehr metallisch als glitzernd, aber sehr intensiv, sofort deckend und vor allem langanhaltend: sogar auf der Wasserlinie meines Auges im Unterlid (da hält ja sonst nicht so viel). 
Dabei ist er ganz weich und gibt ohne Druck seine Farbe ab, was heißt, daß er sich auch super mit dem Pinselchen verwischen läßt. 


Anleitung:
diesmal hab ich wenig abgewandelt  
  • ich habe statt des schwarzen Kajals einen dunkelgrauen benutzt, da schwarz bei mir oft zu hart wirkt
  • und ich habe ein mattes, eher bräunliches Rouge gewählt (steht hier zwar nirgendwo, aber mit irgendwas muss der Mensch sich ja die Wangen röten ^^).



Et voilà!

Farbecht: ja, ich benutze Rouge und ich bin nicht aschfahl!


 überbelichtet, aber dafür scharf: ranzoomen möglich (keine Pixel groß wie Toastbrot ^.^)

"funkelnde" Augen in silbergrau
Tageslicht

***funkelnde*** Lippen

Im Gesamteindruck macht das wirklich was her und ist auch was fürs abendliche Weggehen: dabei ist es wieder extrem schnell aufs-Gesicht-geklatscht und sieht trotzdem gut aus :-)
          Nur in die Nähe von Gläsern will ich die erste halbe Stunde mit dem ziemlich feuchten Gloss erstmal nicht kommen.. der muss erst antrocknen. Das Gute an der unteren, langhaltenden Gloss-Schicht von L'oréal ist, das man sich um nicht mehr sie kümmern muss *hält und hält* und nur den süß duftenden von Catrice immer mal wieder nachlegen muss :-)


This is
my winterly luminous face






Kommentare:

  1. Die kühlen Farben stehen Dir sehr gut. Ich finde schön, dass Du einen grauen und keinen schwarzen Kajal genommen hast. Ich denke auch, dass da vielleicht etwas zu hart geworden wäre. Gute Entscheidung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Danke für das Kompliment :-)
      Ja, mit schwarz sehe ich schnell ganz schön...blöd aus :-P
      Ich hab auch einen Lieblingskajal von Dr. Hauschka in grau!

      Löschen
  2. Der Look steht dir gut! Haben die in der Zeitschrift tatsächlich einen limitierten Gloss abgedruckt? Finde ich irgendwie fies, wenn man den dann nachkaufen möchte und es ihn nicht mehr gibt.

    Ich habe mir nun übrigens auch die BB Cream von Astor gekauft und bin nach dem ersten Versuch nicht sehr begeistert. Wie findest du sie?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-D
      Ja limierte Sachen gibt es da oft: doof nur, wenn es die Sachen dann nicht mehr gibt, aber oft gibt es sie auch NOCH nicht! o_O
      Am blödesten war es, als ich mal was entdeckte, das seit JAHREN vom Markt war! Alles scheinen die auch nicht zu recherchieren ^^

      Hmm, und die BB CREAM ist so lala..:-/

      Löschen
  3. Ach Süße, du bist sooo lieb zu mir :o)) Dankööööö für deine lieben Kommis & ich bin total BAFF, auf deiner Sidebar den Platz annehmen zu dürfen.
    Deinen Look find ich zu dir sehr passend, du hast total coole Augenfarbe, find ich. Und deine Ausstrahlung ist so sympatisch, dass man sofort das Gefühl "lovely girl next door" hat.
    Allerliebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D :-D :-D (= freu!!!)
      Jetzt schlaf ich gleich besser *.*

      Löschen
  4. Hach :3 Steht dir einfach hervorragend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön - ist auch irgendwie nach wie vor einer meiner Lieblingslooks: muss an den Farben liegen :)

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...