Dienstag, 12. März 2013

Beautiful winter: Schimmernde Wangen


The life... on my face


Gerade habe ich noch dicke (aufgeplusterte) Meisen im Tiefschnee vor der Tür gefüttert: und bevor der Winter endgültig zu Ende geht, muss ich schnell nochmal meine diesjährigen, liebsten Winter-Looks schminken!
Ganz untypisch für mich habe ich diesen Winter eine Zeitlang tatsächlich immer die 4 gleichen Looks (nach)geschminkt. Die Zeitschrift, die mir diese Ideen lieferte, war nach mehreren Wochen "Benutzung" schon ganz aufgeweicht und faltig vom im-Bad-herumliegen :-)




Look N°1 - den ich wohl am häufigsten (da am einfachsten) nachgemacht habe: Schimmernde Wangen

...ja, die Zeitschrift ist echt in die Jahre (= faltig) gekommen^^

Auch wenn es schlecht zu fotografieren war, sieht man noch, worum es geht: 
eine schöne, schimmernde Haut und betonte Wangen, der Rest ist hell und zurückhaltend. Also denkbar simpel :-)


schimmernde Wangen, helle Augen und Lippen

Die (ungenannt bleibende) Zeitschrift hat nun diese Produkte empfohlen.. wobei  mich manchmal der Verdacht beschleicht, daß es mehr um Marken-Kooperation geht als um alles andere: WARUM sonst sollte man jungen (Schul-)Mädchen teilweise teure Schminke (Artdeco, BeYu, BodyShop) empfehlen, wenn es auch viel billigere Sachen für gerade diese Altersgruppe in der Drogerie gibt?!


what you "should" buy

Ich hab dann also aus meinem Fundus rausgesucht, was ich dafür benutzen kann...
es wurde:
  • der geforderte Concealer zum Abdecken (mein Liebling: von alverde in "Porcelaine 02")
  • Rouge im dunkelsten Ton einer 3er-Rougepalette (jaaa, ganz rechts ist es dunkler als links)
  • Schimmerpuder/Highlighter (aus der ersten aller Twilight-LE's <3)
  • verlängernder Mascara in schwarz
  • schimmernder Lippenstift in hellgold + Lipgloss in nude (ohne Glitzer)


what works as well ;-)

Die beiden wichtigsten Dinge für dieses Make-up: 1. Lippenstift


Links: Gloss und Lippenstift solo; rechts: Gloss über Lippenstift (wie ich es getragen habe)


 2. Rouge und Schimmerpuder


Links: Schimmerpuder und Rouge solo; rechts: Schimmer über Rouge aufgetragen (am rechten Rand)


An die Anleitung hab ich mich gehalten, nur das ich die Produkte abgewandelt hab.. also Schimmerpuder über Puderrouge mit dem Pinsel auftragen (und etwas unter den Brauen aufstäuben) und Lipgloss über den aufgetupften, goldenen Lippenstift geben. 




Et voilà!!


Farben

Wangen

Auch wenn das Endergebnis fotografisch mal wieder schlecht einzufangen ist *böh*, so kann ich doch versichern, daß es frisch aussieht und auch noch schnell gemacht ist
Ich LIEBE solche einfachen Looks (ohne sich immer drei Schichten von allem auftragen zu müßen und lange zu brauchen)... "easy works for me" ;-)

This is my
shimmery winter face



Kommentare:

  1. Ich finde das Make-up wirklich sehr gelungen. Steht dir super - obwohl ich eigentlich lieber nichts mehr vom Winter wissen will nach dem ganzen Schnee. ^^;


    liebe Grüße~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey!
      Danke, danke!! Ich hab ja manchmal die Befürchtung, daß die meisten "Online-Schmink-Mädels" mehr so auf starke Looks abfahren... aber so was mach ich nun mal in echt, im Alltag :-)
      Ich LIEBE ja Winter! Schneeeeee und blauer Himmel!!

      Löschen
  2. Ich raste aus, das ist absolut DEIN Look *o* Echt der Hammer, wie gut dir das steht! Das ist dann schon der zweite Look, zu dem du mich heute inspiriert hast ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *-* ich muss das gleich wieder nachmachen, wenn ich das so bei dir lese... dieses Lob!! <3

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...