Dienstag, 19. März 2013

Meine (Thymian-) Haare und ich


The life... in my hair


...es ist 01:06, ich habe morgen früh einen Friseurtermin und meine Haare riechen nach meinem geliebten Thymian-Bad. Und ich will was schreiben: auch das noch!! O.o

Mein Friseurtermin setzt leider einen Wachzustand voraus: durch meine langen Haare muss ich beim Schneiden (besonders der Spitzen) ab und an stehen und kann deswegen nicht in einen gemütlichen Murmeltierschlaf verfallen, sobald mein Po die teuren Sitzmöbel berührt. So ein Mist aber auch. Dabei sollte man sich für so viel Geld doch eigentlich entspannen können; oder?
Kann ICH jedenfalls nie: nicht beim Friseur.
Ich fühle mich meiner Friseurin verpflichtet: 
  • zu ewiger Dankbarkeit, da sie aus meinen Haaren das herausgeholt hat, wovon ich schon als 12-jährige geträumt hab,
  • zu frischen und ganz trockenen Haaren, da ich einen speziellen Langhaar - heiße Schere - Trockenschnitt bekomme
  • und zu größtmöglicher Pünktlichkeit, da sie immer viel zu tun hat, ich aber NIE pünktlich bin, wenn es wirklich wichtig ist...

Und deswegen freue ich mich zwar jedesmal auf den Termin bei ihr, starte dafür aber spät nachts auch noch Haarwasch-Aktionen und geniere mich etwas, ihr dann nach Thymian und Erkältungsbad duftende Haare zu  präsentieren (weil ich mich und meine gebeutelten Atemwege zur Zeit täglich in eben diesem Thymianbad wälze, um auch die letzten Reste der Erkältung für immer auszutreiben)...
ich meine: in einem SALON riecht es doch nach der großen, weiten Kosmetikwelt und nicht nach Altersheim und Klostergarten :-)
Ich aber wasche lieber noch nachts meine Haare, selbst in einer Wanne aus Kräuteraufguss, als früh den Wecker zu verschlafen, hektisch meine Haare waschen, pflegen und föhnen zu müßen und dann mit quietschenden Reifen in die Stadt zu hetzen: alles schon da gewesen! 


wunderbarer Schnitt

Friseur stresst mich in der Vorbereitung und sorgt für kurze Nächte, aber am Ende liebe ich es natürlich doch:
  • einmal wegen der oben genannten Punkte,
  • zum anderen, weil ich ihm Laufe der Jahre doch abgehärtet bin und es jetzt einfach mehr genieße, am Ende schicke Haare zu haben
  • UND weil sie in letzter Zeit das GHD (dschi-äitsch-die) rausholt, um meine Mähne vorm Schneiden zu bändigen...
Ich allein krieg ja mit einem Glätteisen nix zustande, aber wenn ich DA rausgehe, habe ich nicht nur wieder meinen perfekten Schnitt, sondern auch seidig-weiche und sooo glatte Haare, wie ich sie noch nie hatte. I LOVE <3

wunderbares GHD-Haar

Ich frage mich, um kurz vor halb zwei, ob alle Mädchen so ein ambivalentes Verhältnis zu ihrem Figaro haben (ich musste erst einige hinter mir lassen, um SIE zu finden)...
aber da mein Wecker dreimal gestellt ist und meine Haare kräuterig, aber frisch gewaschen sind, kann auch ich letztendlich in Ruhe schlafen gehen und mit Freude an Morgen denken. Denn:


Ich mag meine Friseurin..
zum Glück ist sie jünger als ich und wird deswegen wohl nicht vor mir sterben!
Möge sie mir für immer erhalten bleiben ;-)






Kommentare:

  1. Juhuuu ein Haar Post ^.^
    Nach deinen Lobreden werden mir zwei Dinge klar: 1. Früher oder später werde ich mir ein ghd zulegen, denn es reizt mich einfach ZU sehr, auch wenn mein Braun vermutlich nicht viel schlechter ist; zumindest sagt das Stiftung Warentest ~_^ 2. Ich scheine "meine" Friseurin noch nicht gefunden zu haben, denn so richtig, richtig... RICHTIG glückllich war ich mit einem Schnitt noch nie...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mir auch......*.* du musste es aber vorher mal an dir ausprobieren lassen, bei mir machte es die Haare wirklich weicher, wo andere heiße Stäbe es immer haben verdörren lassen *buhu*
      .. vielleicht findest du dann auch einen guten Friseur, am besten jemanden, den du ein bißchen lenken kannst ^.^

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...