Montag, 11. März 2013

Mysteriöser Nagellack


The life... on my nails


Nagellack. Okay. 
                   L'oréal....hmm, schon eine etwas seltenere Marke bei mir
Aber: Nagellack von L'oréal???

DAS ist definitiv ein Ereignis!!!

L'oréal habe ich als Kosmetik-Anfänger sehr gern benutzt.. und auch heute schreckt mich nur der Preis von der Benutzung der guten Produkte ab (Lidschatten von L'oréal ist wirklich gut!).
Aber die Nagellackflaschen sind/waren WIRKLICH hässlich! Und da ich eine Affinität zu schönen Dingen habe, kamen mir diese komischen, unförmigen Klopper nie ins Haus.
        Seit einiger Zeit aber macht L'oréal anscheinend wieder "in schönen Designs"... und warum ich so lange an dieser Theke vorbeigegangen bin, weiß ich selbst nicht. 

Diese kleinen Fläschchen hier gefallen mir nämlich wirklich gut!


L'oréal: Color riche Le Vernis

Und gekostet haben sie auch nicht die Welt... der Preis war ok. :-) Es ist nicht viel drin, aber wann mache ich denn mal so 'ne Flasche leer??
Ich war eigentlich nur auf den Glitzer-Überlack aus, da ich trotz gefühlter tausend Limited Editions in letzter Zeit, die alle so einen im Aufsteller hatten, nie in den Genuss gekommen bin, auch einen davon abzubekommen. 
Also war ich ganz froh, einfach mal nur zu einem Regal gehen und rein greifen zu können, ohne mich dabei mit wildem Blick umsehen zu müßen, ob mich nicht vielleicht ein anderes Mädchen von der Seite anspringen und mir das Ding aus der Hand reißen will. Standardsortiment ist das Zauberwort, das Ruhe und normalen Herzschlag bedeutet, während Limited Edition immer für Unruhe und hohen Blutdruck steht...:-D
Das der andere mit durfte, war reiner Zufall. Ich bekuckte mir so die Kollektion und dachte: "Wow, der sieht aber besonders aus!" 


L'oréal: Color riche Le vernis "Mysteroius icon" 805

Es handelt sich um die Farbe "Mysterious Icon" N° 805.  Tjaaaaaaaaaa, und mysteriös ist tatsächlich etwas an ihm....
nämlich seine Farbe!

Gekauft habe ich (in der Flasche) ein eher kaltes Lila mit Goldpartikeln, welches nicht zu dunkel war (Stichwort: Liebling mauve)...
Da es aber nicht möglich war, das zu fotografieren, muss ich mal ein Pressebild bemühen:

direkt von der offiziellen Internetseite


Bekommen (auf den Nägeln) habe ich allerdings DAS hier:


direktes Sonnenlicht

Sonnenlicht

Sonnenlicht

Wie soll ich das nun benennen? Braun? Taupe? Oliv? 
Irgendwie kommen all diese Farben darin vor... nur eines ist sicher: GOLD ist er immer! Die Goldpartikel sind so dominant, daß auch beim Ablackieren zuerst die Farbe runtergeht und dann eine reine Schicht Goldflitter übrigbleibt: hübsch, aber ich dachte, ich kaufte Lila.
Denn LILA oder mauve ist er NIE! Das finde ich persönlich schade.

Ich steh nicht so auf dunkle Brauntöne. So wirkt er aber in Realität einfach..
und manchmal auch wie eine edle Schlange (dunkles Reptiliengrün) ^.^

Marina ging es da wie mir: sie hat auch noch mal Bilder, die versuchen, dieses Chamäleon auf digitales Zelluloid zu bannen..:-)
Liloo hat die vielleicht farbgetreuesten Bilder geschossen...*hier*

indirektes Tageslicht

Für mich ist dieses Farb-Chamäleon von L'oréal jetzt nicht die Sensation des Tages gewesen, aber ich kann mich damit trösten, daß ich für alle besonderen Anlässe (Opernbälle, großen Abend-Galas und ähnliches, wo man elegant und gediegen aussehen möchte....hab ich natürlich STÄNDIG xD) und auch noch im hohen Alter (für edle Omis) den passenden Nagellack parat habe...

denn besonders aufregend oder schlicht jugendlich ist der nicht!! ;-)


L'oréal, du bleibst mysteriös....




Kommentare:

  1. finde die Farbe echt klasse! Schön elegant und edel!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Ja, sie ist schon wirklich was Besonderes (hatte ich so noch nie) und nach einigen Tagen kann ich auch sagen, daß sie gut hält :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wie schade, dass es dann irgendwie doch die Katze im Sack war!

    AntwortenLöschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...