Montag, 4. März 2013

Somewhere over the rainbow


The life... inside of my shopping-bag



Draußen war es heute definitiv vorfrühlingshaft. Da habe ich die Dinge getan, die in diese fröhliche Stimmung passen: hellen Lidschatten ausprobieren, bummeln gehen, Fotos machen...:-)






Ich bin gerade ziemlich glücklich, denn eine mir ganz liebe Freundin hat mir geschrieben, daß sie meinen Blog verfolgt *strahl* - und zwar genau die Freundin, wegen derer ich diesen Blog eigentlich schreibe.

Wir sind unter anderem Beauty-Kumpels, können so richtig schön zusammen shoppen, uns beraten und dann zusammen Kaffee trinken und uns gegenseitig unsere Schätze zeigen *haaaaaaaach*
Da aber leider die meisten Menschen mehr arbeiten als ich, wurden diese Treffen zum Luxus und um weiter auf dem Laufenden zu bleiben, bat sie mich nach einem KIKO-Einkauf, mir doch Fotos von meinen Lippenstiften zu schicken...
ich machte also zum ersten Mal Bekanntschaft mit unscharfen Bildern, die nicht farbgetreu waren, dem Swatchen auf der Hand und einem Ordner auf meinem Rechner, der nur Fotos von Schminke enthielt :-)
Danach mussten diese Bilder aber immer leidvoll verkleinert werden, um überhaupt in eine Mail zu passen.....
am Ende dachte ich: es gleich online hochzuladen und dann was dazu zu schreiben ist einfacher, die Bildqualität ist besser und hübscher wird es auch: und sie kann es sich mit einem Klick ansehen.

So meine Süße, DIESER Beitrag ist also NUR FÜR DICH <3



essence: Oz the Great and Powerful LE

Am Wochenende durfte ich zum ersten Mal wieder raus. So richtig. Und wurde auf die Menschheit und den nächsten dm losgelassen...

aber da ich ausgehungert war, ging ich sogar noch zu Rossmann (für mich ungewöhnlich). Und da ich einen Gutschein besaß (Mensch Leute, warum war das der erste Drogerie-Gutschein in meinem Leben?? O.o) gab es Shopping light = shoppen ohne schlechtes Gewissen... denn es war ja alles schon bezaaaaahlt!! ($-Zeichen in den Augen)

Schwer bepackt (das kann man hier alles gar nicht zeigen, ohne jemanden zu schockieren) kam ich also wieder nach Haus und musste heute natürlich gleich etwas davon ausprobieren.. 
ich war schon ziemlich lange scharf auf die Essence "Limited Edition Oz blabla"..(das ist nicht mein Märchen und mich interessiert daher auch nur die Schminke ^^)

Vor allem alles im Farbschema türkis hat es mir angetan: daher auch 
  • der Crackling-Lack in Master of illusion 01
  • der Lidschatten in Goodness 01 und Kindness 02
  • und der Kajal in Fragile but feisty 01

Ein Koralle-Opfer bin ich auch, deswegen noch der Rest
  • Blush in Beware the wicked witch 01
  • Lidschatten in Generosity 03

Kindness, Goodness und Generosity - Fragile but feisty


Geschminkt habe ich mich dann mit dem wunderhübschen Kajal (Farbproben hier bei Amy) und dem grünlichen Lidschatten: sie ergänzen sich sehr gut!

Tageslicht

Kajal (verwischt) auf dem Oberlid und am äußeren Unterlid

hellgrüner Lidschatten bis zur Lidfalte, verblendet mit mattweiß unter der Braue

Nach dem ganzen dunkel-dunkel (Wetter- und schmink-technisch) in letzter Zeit hatte ich Lust, etwas ganz einfaches und helles zu kreieren :-) Ich hab versucht das Ganze mit einer Lidschatten-Base von Catrice (die zweite überhaupt in meinem Leben) haltbarer zu machen, aber.... was soll ich sagen:
  • essence?
  • Lidschatten und Lidfalten?
  • meine Augenlider?

+ Haltbarkeit

scheint per se nicht zu existieren. Aber was soll's.. ich selbst seh mich ja nicht :-D


Rouge? Öhm....ja!

Ich hab auch noch das Rouge-Dingens aus der LE benutzt, aber das sieht man hier mal gar nicht...
vielleicht, weil ich noch nie so ein Liquid Blush (richtig flüssig war es jetzt nicht!) hatte und nicht weiß, wie man damit umgeht. Aber die Farbe fand ich sooo schön, daß ich es mitnehmen musste, obwohl ich es nicht geplant hatte... apricot mit goldenen Sprenkeln!! Hach!!!


grün zu grün

Was ich auch noch besonders gut fand war die Tatsache, daß der Lidschatten+Kajal meine Augenfarbe so schön rausgebracht hat... hier passt ja wirklich alles zusammen *.*


Oz the Great and Powerful: ich bin mir ja ziemlich sicher, daß ich
  1. schon ein Rouge in genau dem Farbton habe 
  2. bei mir ein Lidschatten mit genau diesem Effekt herumfliegt
  3. und der korallfarbene sowie der hellblaue Lidschatten bestimmt hier mindestens zwei bis drei Zwillinge in meinem Schrank haben..


Doch ich denke nur: 
"ich brauche noch den goldenen Crackling-Lack! Wieviele Monate habe ich schon auf sowas gewartet (ehrlich jetzt!)?!"
Aber das erledigt der Mitarbeiter....*hehe*

Somewhere over the rainbow, skies are blue... 







1 Kommentar:

  1. Da fällt mir ein, dass ich ja noch zu meinem letzten Schminkkörbchen was knipsen und schreiben wollte, wo der Blush ja auch vorkam...
    Hachja, zusammen Schminke kaufen gehen und sich dann dran erfreuen... das ist schon was Schönes ^.^

    AntwortenLöschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...