Freitag, 24. Mai 2013

Astor und ich: Teil 1

The life... on my nails

So viel, wie zur Zeit über die neuen "Lipcolor Butter" der guten Margaret (Astor) geschrieben wird, ist es verwunderlich, daß in den dm's der Umgebung tatsächlich noch Farbe im Regal ist und nicht nur ausgeweidete, kahle Kosmetikdisplays..

und da ich tatsächlich mal eine Neuheit entdeckt hatte, bevor Paddy drüber schrieb - d.h. auch zu uns in die hinstersten Ecken des Landes karren sie mal rechtzeitig Produktneuheiten ^.^ - und ich mich nur wegen des dm-Verbots (ja, ich war da, hab aber nix gekauft!) am Riemen gerissen hab, muss ich jetzt etwas schmollen.
"Ich hab es doch auch (zuerst) gesehen! Ja, und ich fand die eine Farbe (die alle toll finden) auch am besten!"
ruft mein kleines Kosmetik-Selbst...

ich konnte nicht näher ran, da war ein argwöhnischer Mitarbeiter!!
Aber nicht nur das dm-Verbot machte mir das Leben schwer, nein, die Kaufentscheidung hing von noch etwas ganz anderem ab:
Welchen der vermaledeiten Lacke als Gratiszugabe sollte ich denn nun nehmen, wenn ich doch schon alles habe?
Selbst wenn es umsonst ist, muss ich das überdenken!
Und es gab nur: stinknormale Farben wie aus diesem Kreis in der Farbenlehre? Leute?! Rot, Pink, Lila, hellbraun *spuck*?? Wirklich jetzt?
Ich machte mit meiner Freundin aus, daß - falls mehr als einer meiner werden würde - ich ihr den Taupe-Ton mitbringen könnte (Süße, ich bin sicher sowas schon in deiner Schublade gesehen zu haben ^^)..
und wir kreisten als machbar nur das Hellrosa ein. Hellrosa. Hmm. Kann ich vertreten. Da ist die Regalreihe im Schrank noch ausbaufähig und die Fläschchen stürzen vorne nicht schon vom Rand in den Abgrund.. und zerschellen auf dem Badfußboden.

Astor: Tickle my pink
(Dabei hab ich grad erst entdeckt, daß ich ein klassisches, perfektes Hellrosa von essie besitze.. oh du meine Güte: Kosmetik-Amnesie!!)

Doch wir gingen erstmal ohne alles wieder raus, also ich zumindest.. (Kosmetiktücher und noch viel peinlichere, aber nötige Sachen zählen nicht!)  und mit "Lipcolor Butter" Farbstreifen auf der Hand.

..und das war so ungewöhnlich, daß mein Freundin zu mir auf der Straße sagte:
"Du hast keinen Nagellack gekauft!" *leicht anklagender Tonfall*
Denn in ihrem Tütchen lag ein Fläschchen-  und so ganz allein ist mir auch immer nicht wohl dabei :-)


Am Ende besaß ich dann doch einen dieser "Lipcolor Butter" - doch dazu später...
This story is going to be told... tomorrow
denn zuerst setzte ich mich mit eben diesem Lack auseinander! Warum? Lippenstift muss erst fotografiert werden, bevor er benutzt wird, doch Lack... bei dem sieht keiner auf Fotos, wenn er schon entjungfert wurde :-) Deswegen probiere ich Lack meist sofort aus.


Der Pinsel ist ok, so eine Mischung aus dem neuen essie-Pinsel und dem neuen Catrice-Pinsel, die Konsistenz ist ok und deckt in zwei Schichten, doch die Farbe ist eindeutig *BÄHM* und weit entfernt von "Zartrosa".. das hier ist eher neonpink. Zumindest bei meinem Hautton.. oder bei meinem Sehfehler ^^
Barbierosa mit Leuchtrakete ;-)
  
Astor: Tickle my pink 2x + 1x essie: Good to go
Ich hab schon einen Lack von dieser Marke, das ist sogar mein Lieblingsgrau. Aber sonst sind Astor und ich eigentlich nicht dicke Freunde. Was ist nur geschehen??? *o*

Übrigens: bis jetzt (nach ca. 36h) ist auch noch keinerlei Abnutzung in Sicht.. die Langlebigkeit, die versprochen wird, scheint also eingehalten zu werden. Denn: 10 versprochene Tage = 2 Tage bei mir = mörderlange!! 


Sooooooooooooooooooo.....


*huhu*, ich will auch Aufmerksamkeit!!
und wer will jetzt noch den Beitrag zu dem anderen heißen Teilchen hier auf dem Bild lesen, trotz Internet-Overkills?? *Ich höre schon Leute Lipcolor Butter Stifte auswürgen*

See you later, M. Astor




Kommentare:

  1. Hallo meine liebe!
    Ich finde es z.Z. auch voll schlimm mit den Posts darüber, einfach nur zu Tode gebloggt! Ich meine....dm gibt`s an jeder Ecke, da kann man doch selbst kurz hingehen & alle Stifte swatchen! Solche Posts schau ich mir nicht mal mehr an, aber bei Deinem musste ich reinglotzen :o) Ich liebe es, wie du schreibst!
    und ich finde es bei Dir iwie lustig, wie wichtig du es findest, über etwas als erste zu bloggen (ich bild`mir ein sowas in einem anderen deinen Post gelesen zu haben). Übrigens, ist Paddy nicht die Nabel der Bloggerwelt :o)
    Mach einfach weiter so wie bisher! Dein Blog ist toll! Und mach Dir keinen Druck, weil die anderen es "schon vorher" posten könnten.
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das freut mich so sehr, danke für deine lieben Worte! Ich find es toll dass du meinen Senf zu dem Thema noch lesen wolltest ;-)

      Und nein, ich fand es gar nicht so wichtig, als erste drüber zu schreiben, ich hatte die Dinger erst nur entdeckt, nicht gekauft und wurde DANN überflutet von dieser Welle an Posts, in denen alle genau das gleiche wie ich "damals" dachten: ist schon komisch, dieses kollektive "Beauty-Brain" *hihi*

      Löschen
  2. Was ist denn das für ein Cliffhanger, meine Liebe??? XD
    Erst den Butter Stift aufs Bild bringen und dann nicht swatchen? Neenee, so geht das nicht. ;)

    Ich habe dir hiermit übrigens 2 Blog-Awards verliehen. Nimm sie an, wenn du magst, aufgrund der Masse/Länge bin ich allerdings auch verständnisvoll, wenn nicht. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, jaaaaaaaaaaaaaa dann ist mein Plan aufgegangen, Cliffhanger à la Daily Soap und so... -.-

      Ich nehm die Awards dankend an und verbeuge mich vor dem imaginären Publikum *die Leute gähnen*
      ;-)

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...