Freitag, 31. Mai 2013

Sally Hansen: man kann eben nicht alles haben

The life... on my nails


Sally Hansen und ich - werden wir Freunde?
Das S.H. (was für eine Abkürzung) zu uns in den dm kommt, darauf hatte ich schon lange gewartet; eigentlich fast täglich, seitdem ich die Ankündigung gelesen hatte.
Ich meine: der legendäre Insta-Dri, hübsche limitierte Kollektionen...

Sally Hansen: kannst du dieses Erbe wirklich antreten??
was ich nicht er-wartet hatte, war, daß dafür das essie-Regal geschlachtet wurde!! *o*

Meine Freundin informierte mich darüber in einer SMS - es war eine Schreckensmeldung, über die wir uns erstmal ein paar 100 Zeichen lang austauschen mussten.
Natürlich können wir unsere essies auch woanders kaufen, aber... es geht einfach um UNSEREN dm, unsere Einkaufsmeile, 
  • wo wir regelmäßig hingehen, 
  • vor dem Regal stehen 
  • und uns die neuen Schätzchen ansehen oder von ein paar Lacken aus dem Standardsortiment träumen.

Da machte es die Erklärung der dm-Damen, daß wir einer der wenigen Märkte seien, wo jetzt die S.H Theke ausprobiert wird, auch nicht besser... ich dachte still: "Verrecke, Sally Hansen!"


Ausprobieren wollte ich natürlich trotzdem was.. hin und her gerissen zwischen der Freude über den angeblich tollen Schnelltrockner im roten Fläschchen und der Loyalität zu essie.. hörte ich noch die Rechtfertigung von offizieller Seite:
Unser Markt sei einfach zu klein! 
"Hmjaaa, deswegen ist er ja auch so gemütlich!!!" *grummel* 
Aber nun denn: man kann eben nicht alles haben..
haben durfte ich dafür diesen Bananenlack.


Der Name "Go Bananas" läßt für mich zwei Interpretationsansätze zu:
1. "Werde bananiger!"
oder
 2. "Los, Bananen, los!" :-D

Bananen finde ich auftragen allerdings nicht wieder: sonst hätte ich ihn auch nicht gekauft. 
Ich habe mich auf einen hellgelben Lack in Richtung Zitronengelb (hell und eher kalt) gefreut, denn alles sehr Sonnengelbe (dunkel und eher warm) sieht bei mir bescheuert aus ;-)

mehr Zitrone als Banane
Ich trage - wie schon mal angemerkt - im Sommer super gern Gelb, als Schminke und auch als Klamotten, und da fehlte mir schon länger ein dazu passender Lack.
Sonnengelb mit Stinkfaktor hatte ich schon *buah*
und Hellgelb mit Schimmer in schlechter Qualität auch :-/

Aber was definitiv Hübsches und Haltbares?

Sally Hansen, mach's mir!!
Schimmer gut in der Flasche zu erkennen
Der Lack schimmert auch, aber das erkenne ich auf meinen Nägeln nicht mehr....


Aufgetragen habe ich drei Schichten, doch darauf hatte ich mich schon eingestellt: mit Schnelltrockner ist das ja auch kein Problem mehr :-)
Trotzdem kann ich - mit der Lupe - immer noch Rillen auf dem Nagel durchschimmern sehen. Aber streifig ist es nicht!


Qualitativ habe ich nur zu bemäkeln, daß ich wieder mal Bläschenbildung hatte, trotz sehr viel Zeit, die ich mir beim Lackieren gelassen hatte :-(
Aber langsam hab ich da meinen - zugegebenermaßen uralten - Unterlack von essence im Verdacht.. ich muss ihn nochmal mit einem anderen, guten Basecoat von essie testen.



Was die Haltbarkeit betrifft: 2,5 3,5 Tage auf dem Nagel. Abwaschen und Kram inbegriffen und bisher sehe ich noch kein Ende: 

Sally Hansen, vielleicht kann man doch alles haben





Kommentare:

  1. xD Deine Namenserläuterungsversuche sind sehr amüsant. Soweit ich weiß ist "Bananas" auch ein Synonym für "crazy". Siehe Gwen Stefanis Hollaback Girl wo es heißt " This shit is bananas". Ich glaube sogar schon mal "to go bananas" als Verb gehört zu haben...

    Davon abgesehen wüsste ich ehrlich gesagt auch nicht ob ich statt Essie SH haben wöllte. Beides wäre wohl zu genial gewesen in eurem kleinen DM. :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooooh, danke für die Nachhilfe! Mein Englisch ist eben bei weitem schlechter als mein Französisch *hehe*

      Dann heißt es wohl: get crazy!^^

      Jaaaaaaa, die Qualität ist wirklich gut, aber.. meine Freundin hat ja Hass, und mein Freund sagte nur: was für hässliche Flaschen!!

      Löschen
  2. Oh! Wenn Essie dafür weichen würde, fände ich das schrecklich! Die können meiner Meinung nach nur den Insta-Dri verkaufen. Den Rest würde ich nicht gegen Essie tauschen wollen! Kann das nicht verstehen, denn in meinem DM war Essie immer razeputz ausverkauft, wenn es neue LEs gab. Muss das demnächst mal in meiner Filiale abchecken. Der DM ist zwar groß, ich hoffe aber nicht, dass Essie weichen muss.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns war essie auch immer halbleer... die Theke verschwand auch nur, weil unser Markt zu klein für noch mehr Theken sei, gleichzeitig aber zu den (wenigen) Märkten in Dt. gehört, die überhaupt die S.H.-Theke antesten..
      meine Freundin ist auch immer noch voll aggro ^^

      Ich vermisse meine essies auch, das ganze Design und alles drumherum passt einfach viel besser zu mir und meiner Vorstellung von schick :-(

      Den Insta-Dri testen wir aber natürlich!

      Löschen
  3. Du schaffst es sogar, mir Gelb auf den Nägeln schmackhaft zu machen *o*

    AntwortenLöschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...