Mittwoch, 10. Juli 2013

Summer on my nails

The life... on my nails


Mein neuer Nyx-Lack will ja nicht immer so wie ich will, aber hier musste er dabei sein:

bei meinem zweiten GradientNails Versuch dieses Lebens!


Wer sich fragt, was das (nun wieder) ist(?), klicke bitte *hier* und wer meine Inspiration sehen will, bitte *hier*Valerie hat dort eine so schöne und vor allem gut bebilderte Anleitung gemacht, daß ich mich befähigt fühlte, diesem Look noch eine Chance zu geben (nach stümperhaften Ausrutschern im letzten Jahr, bei denen viele Kosmetikschwämme dran glauben mussten).

Ihrer Anleitung nach suchte ich zwei helle und einen dunklen Ton heraus:

von links nach rechts: Nyx "Naked Pink", essie "Cute as a button" + "Boom boom room"
  • Ich dachte mir, daß sich mein neuer, kapriziöser Nyx-Lack gut als farbige Unterlage machen würde (statt weiß) und man so weniger seine, öhm, Macken sehen könnte. Ich hab also zwei Schichten von ihm aufgetragen.
  • Neu war für mich, daß in die Mitte der dunklere Ton und an die Spitzen wieder ein heller Ton kommen sollte: sah aber super aus *klick* also hab ich das auch so gemacht und "Cute as a button" für die Mitte und "Boom boom room" für die Spitzen ausgewählt.

 Naked Pink als Unterlage, Cute as a button in der Mitte und Boom boom room an den Nagelspitzen

Zum Auftupfen habe ich (nach ersten, erfolglosen Versuchen) ein kleines Stück eines Küchenschwamms genommen. Das funktionierte tadellos!
Ich bin nur einmal drübergegangen, nicht wie angegeben zweimal - ich hatte Angst, alles wieder zu verschmieren :-D 

Herausgekommen ist ein etwas körniger, aber dafür sommerlicher Farbverlauf *stolz*:


Und deswegen: Bilder im "Balkon"-Dschungel :-)

direktes Sonnenlicht
linke Hand
rechte Hand
In der Nahaufnahme sind die geglückten Nägel im Gegensatz zu den etwas verunglückten gut zu erkennen:
Der Nagel des Zeigefingers sah links wie rechts ganz gut aus, 

wobei sein Nachbar am Mittelfinger einen etwas abgehakten Verlauf abgekommen hat. 
Ich weiß nun auch, warum: ich malte stets nach zwei Nägeln wieder neue Farbe auf das Schwämmchen - der erste Nagel wurde dann etwas kantig, der zweite bekam einen schön weichen Verlauf. 
Muss ich mir merken.... nur: wessen Nägel verhunze ich immer vorher, damit meine hübsch aussehen? XD



Ich hab jetzt Lust auf noch mehr bunte Nägel!
Ich würde mich ja gern noch hier dran versuchen.... und ihr?


Farbvorschläge für
Summer on the nails?







Kommentare:

  1. Farbvorschlag: dein neuer blauer Sally Hansen ;D
    Sonst ist dein Verlauf echt super geworden! Chapeau!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke, ich werde versuchen noch besser zu werden!
      Ich sag dir, bald kann ich ein weiteres, perfektes Ombre mit quasi unsichtbaren Farbabstufungen in Blau machen: und dann ist der Sally Hansen mit dabei!

      Löschen
  2. Ui, das sieht ja schick aus. Das muss ich irgendwann mal nachmachen, obwohl ich bezweifle, dass es so gut aussehen wird. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Quaaaaaaaaaaatsch, das klappt wirklich gut! Und im Gegensatz zu den anderen Profil-Bloggern ist meine Variante ja auch nicht so perfekt..
      also probier es, es macht Spaß!

      Löschen
  3. Cooler Tipp mit dem Küchenschwamm, das probier ich mal :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so ein normaler, dicker, gelber. Davon kann man gut passenden Stückchen abschneiden.
      Die Textur darf eben nicht feinporig sein, sonst vermatscht es nur.

      Löschen
  4. Musst mal im DM schauen bei den Fussprodukten:-) da sind die show your fett Lacke! Denk schon dass es den noch geben müsste:-)) ich liebe Türkis Lacke auch total:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool, das mache ich! Ich hab zwei oder drei der Lacke schon (aber von 2011) und die machten sich ganz gut auf den Füßen...
      danke für den Tipp!

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...