Samstag, 13. Juli 2013

Waiting for essie...

The life.... inside of my shopping-bag


Meine Wunschliste ganz rechts unten auf der Seite hat sich in den letzten Tagen etwas verändert: sie wurde kürzer. Nicht etwa, weil ich zur Vernunft gekommen wäre, nein: ich habe EINGEKAUFT! 
*Vergib mir!*

Das es zu diesem Einkauf kommen würde, daran hatte ich schon fast nicht mehr geglaubt: wie lange schon wartete ich eigentlich auf diese Kollektion? Wochen? Monate? Und worauf?
Natürlich auf ESSIE! Es ist IMMER essie....
Ich fühlte mich ausgelaugt...
besonders, da die Statusmeldungen aus anderen Ländern (Coral&Mauve), dann aus anderen Bundesländern immer mehr "Naughy nautical"-Funde anzeigten: doch bei uns herrschte mal wieder nur gähnende Leere.

I'm an essie VIP!

Ich vertrieb mir die Zeit mit der Anmeldung bei der essie VIP-Blogger-Lounge, kam in den Genuß von hochoffiziellen, hochauflösenden Promobildern und schrieb mit meiner Freundin Einkaufslisten, wer wem was mitbringen sollte, falls diese Limited Edition tatsächlich noch in unserem Landstrich auftauchen sollte :-)

Und daaaaaaaaaaann war es soweit. Ich schritt in den dm, sagte mir die ganze Zeit vor "bestimmt noch nicht da, bestimmt noch nicht da".. und tadaaa! 
Ich sah es, das heilige Schild: 
Naughty nautical
Sunday funday hab ich sofort abgegriffen, bevor jemand anderes zuschlägt^^

Ich verkniff mir diesmal damenhaft das Meerschweinchen-Quieken und schnappte mir nur schnell die letzte Flasche "Sunday Funday" (toller Name!), bevor es jemand anderes tun konnte. 
Die türkis-petrolfarbenen Mischlinge "Naughty Nautical" nahm ich alle einzeln unter die Lupe, da sich in ihnen mal wieder die Farbe unschön abgesetzt hatte. Nach langem Schütteln - was denken wohl die anderen Kunden von der fotografierenden, schüttelnden Irren? - entschied ich mich für ein Fläschchen, bei der die Komponenten sich gnädigerweise dazu anschickten, wieder ineinander zu fließen..*hehe*

Was lange währte, wurde also endlich gut: eingesackt habe ich beide Lacke, die ich wollte. 


Lackiert habe ich allerdings noch keinen. Warum?
Zu Hause erwartete mich nämlich gänzlich unerwartet noch mehr Nagellack - und war es erst lange zu wenig, war es plötzlich zu viel...
ich wusste nicht mehr, welchen ich wählen sollte!
Erst erschöpft vom langen Warten, war ich nun erschöpft von der wahren Schlacht an nagelneuem Material!

Aber das ist die nächste Geschichte.........;-)







Kommentare:

  1. Ich bin sehr sehr gespannt auf deine Tragebilder. Der Schimmer in den Lacken schien mir auf den ersten Blick zu fein um auf den Nägeln sichtbar zu werden. "Naughty Nautical" ist echt wunderhübsch in der Flasche! Ich hoffe also echt dass er mindestens genauso toll auf den Nägeln ist!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der silberne Glitzer ist zu erkennen, aber nicht so stark, daß er wie ein Glitzerlack wirkte: super gemacht!
      Bilder bekommst du ;-)

      Löschen
  2. Ich bin gespannt auf deine Tragebilder! Ich habe keinen der Lacke gekauft, weil ich sie nicht besonders genug fand. :-)
    P.S.: Ich hab die Produkte leider schon weggeschmissen, aber bei der nächsten Runde denk ich an dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, besonders sind sie wohl nur für alle Koralle-und Türkis-Opfer :-)

      Danke, mach das! Du bist echt mutig: was richtig wegwerfen konnte ich noch nicht, schon gar nichts ganz Neues..O.o

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...