Dienstag, 10. September 2013

Blaues Auge, die zweite!

The life... on my face



Nach meinem Vergleichs-Schminken zu zwei Möglichkeiten, türkise Wimpern zu tragen und  4 Stimmen, die sich für Version N° 2 ausgesprochen hatten, hab ich es nochmal versucht: daß die Variante mit dem Türkis am unteren Wimpernkranz - in meinen Augen - nun, sagen wir mal, suboptimal ausgesehen hatte, lies mich nicht los :-)

 
links: Versuch N°1, rechts: Versuch N°2


Was habe ich verändert?
  • Ich habe eine besser deckende Grundierung aufgetragen, um meinen Hautton etwas ruhiger erscheinen zu lassen (Astor: Skinmatch Fusion Makeup "100 Ivory")

  • Lidstrich ganz schmal und ohne Schwänzchen aufgetragen: betont bzw. korrigiert die Augenform, ohne komisch auszusehen (wegen meiner mangelnden Fähigkeiten *hüstel*)
  • Augeninnenwinkel anständig aufgehellt mit Highlighter (Lidschatten) - wacheres Auge, bessere Gesamtoptik
  • Kajal in türkis weniger stark aufgetragen; außen etwas breiter, im Innenwinkel gar nicht.. so geht er innen sanft in den hellen Highlighterton über (p2: Perfect Look! Kajal Waterproof 090 turquoise)





Und schon finde ich das Ganze plötzlich toll!! *wuhi* 


Es liegt also doch an der Technik.. und der Sorgfalt, mit der ich mich schminke: ein bißchen besserer Lidstrich, ein bißchen mehr die Anleitung der Vorschminkerin lesen (da stand schon was von Highlighter, als ich nochmal - grübelnd über meinen Misserfolg - nachlas) und schon sehe ich weniger nach 80er Jahre-Party aus! 
Ohrringe+Nägel+Wimpern in TÜRKIS
Ich bin damit auch sofort rausgegangen und habe mich nicht mehr für mein hängendes, blaues Auge geschämt *hehe* Es passte auch super zu meinen geliebten, groooßen türkis-grünen Ohrringen.. :-)


Und wie ist es bei euch: probiert ihr auch so lange rum, 

bis es besser aussieht - 
                               das blaue Auge?





Kommentare:

  1. Sehr schön! Definitiv die beste der drei Varianten! =)

    Liebe Grüße Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lieb, danke!
      Ich finde es jetzt auch am besten.. es sieht frisch und nett aus und nicht mehr... seltsam =)

      So kann ich tatsächlich gut rausgehen... ^^

      Löschen
  2. Hallihallo,

    danke für dein Kommentar und den Geheimtipp ;) Werde ich mal ausprobieren!

    Ich finde das diese Variante sehr schön ist :)

    oxx, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar, wir müssen uns doch gegenseitig Tipps geben :-)
      Ok, Stimme 2 für Versuch 2: ist gezählt!

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...