Montag, 7. Oktober 2013

Vintage Romance

The life... on my face


...heißt eine neue Lidschattenpalette von Sleek, die ich natürlich nicht besitze :-)

Aber einen romantisch und leicht altmodisch angehauchten Look wollte ich schon schminken zur Mitmachaktion von Smoke&Diamonds! Dazu fiel mir doch sofort was ein.....


Ich wollte auf jeden Fall meine recht neue Palette von Kiko ("Generous earth") benutzen.. und zwar die Mauve-Nuancen, passsend zu meinen grünblauen Augen und etwas silbrig-hellem Schimmerpuder. 


Außerdem fand ich Rosenholz, offene Haare und Efeu dazu passend....
also kletterte ich aufs Fensterbrett, betete, nicht abzustürzen und suchte mit meinem Freund (heute aka der Fotograf ^.^) nach guten Einstellungen.



Meine neuen Ohrringe, die meine Freundin für mich selbst gebastelt hat, sollten natürlich auch mit aufs Bild! Mit ihrem kleinen Blütenmuster waren sie geradezu prädestiniert für diesen Look! <3


  • Grundiert habe ich meine Augen dann mit einem silbrigen Schimmerpuder,
  • das bewegliche Lid mit einer matten Mauve-Nuance betont und
  • am oberen Wimpernkranz mit einem pflaumenfarbenen Kajal akzentuiert. 
  • Diese Linien rund ums Auge habe ich dann mit einem dunkleren Grau-Lila-Ton verblendet.


Insgesamt wurde das ein recht verwaschener Look, der mir bei meinem hellen Typ meist gut steht, auch wenn er auf den ersten Blick nicht sehr spektakulär aussieht.. aber das verbinde ich mit Romantik&altmodisch: zarte, sanfte Töne und Effekte.
  

Außerdem trug ich (über Foundation, Concealer und Puder natürlich ^.^) diesmal sogar mehrfarbiges Rouge, d.h. ich machte mir die Mühe, zu schattieren und aufzuhellen... da bin ich nämlich echt kein Profi. 

Doch diesmal trug ich 
  • recht mattes Rouge in Rosenholz (Bourjois: "Rose éclat") unter den Wangenknochen auf,
  • betonte die Apfelbäckchen oberhalb mit einem schimmernden, sehr hellen Rosa (L'Oréal: Blush délicieux "01 Rose guimauve - Pink marshmellow")
  • und gab am obersten Rand noch etwas Highlighter darüber (essence: Moonlight collection shimmer powder "01 sparkling dawn").

Außerdem habe ich noch wenig rosenholzfarbenen Lippenstift (L'Oréal: Color riche "302 Bois de rose") mit dem Finger über Lippenbalsam aufgetupft... und schon war ich fertig :-)


Und was fehlte dann noch? Richtig, ein schöner Rahmen! Also hab ich mit einer App namens BlissCam (gratis im Google Play Store) einen ausgebleichten Effekt + einen altmodischen Rahmen drumgelegt: et voilà! 




Woran denkt ihr, wenn ihr den Begriff Vintage Romance hört?
Mir klingt dazu sofort noch dieses Lied im Ohr.......











Kommentare:

  1. Freut mich sehr, dass dir die Ohrringe so gefallen. Sie passen perfekt zu deinem romantisch verspielten Look :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klaaar, Geschenke sind der beste Schmuck: da hängt nämlich Liebe noch mit dran :-*

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...