Freitag, 6. Dezember 2013

Die Verwandlung, Teil 2

The life... on front of my eyes


Und auch dieses Mal: keine kafkaesken Bilder. Dafür gibt es aber eine Schminkpalme :-D
Soooooooo, sind jetzt alle gespannt? Sehr gut!!!!

Nach dem Sichten der Bilder für das nachgeschminkte Tutorial von Susanne wurde mir klar, daß die Bilder drumherum eigentlich viel passender waren als das eigentliche Augenmakeup im Wort-Sinne von "Verwandlung"...
ja, und gleich kommt die Schminkpalme ^.^

Da ist sie! *hö*

VOR dem Schminken sah ich so aus: Haare nass, frisch eingecremt


DANACH dann so: Haare getrocknet, geschminkt und frisiert


Und das wäre nicht so ungewöhnlich, wäre da nicht... die Palme. Auf meinem Kopf XD
Mein Freund lacht immer, wenn er sie sieht.. und ich diesmal auch, als ich die Fotos entdeckte *hehe*

Die kommt immer zum Einsatz, wenn ich das Gesicht frei haben will: dann mache ich mir einen Pferdeschwanz, eine Witwe-Bolte-Knolle (auf neudeutsch: den Blogger-Dutt) oder eben meine hochgezwirbelten Haare, die irgendwie an eine Mini-Palme erinnern... oder?! 

Seht ihr das Schildchen am Halstuch? Meine Mutter sagt immer, wenn sie das sieht.."lass mich das aaaaabschneiden!"

So sehe ich also KOMPLETT ungemacht aus: ungeschminkt, Alibi-Frisur und mit Schildchen-hängt-raus.. und dann....
SO 
..schon besser als die Palme, oder?!


Vorher-Nachher:



Und ihr... wie sieht eure Verwandlung aus??



Schminkpalmen, Pferdeschwänze, Witwe-Bolte-Knollen oder Haarbänder? 
Was leistet euch im Bad Gesellschaft?




Kommentare:

  1. Bei mir ist es ein Haarreif oder eine... ich glaube das Ding heißt Banane? So ein langes Haarklemmenteil halt. ^^

    Machst du als nächstes aber endlich die Käferverwandlung? :3

    Aber ich muss schon sagen - auf deine Haare kann man echt neidisch werden. Gestylt fallen sie wirklich schön.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh meine Güte, du bringst mich in Bedrängnis: Käferfotos auf dem Rücken?? Neeeee; ich finde die Erzählung auch total gruselig :3

      Ohm, gestylt? Dankeschön, aber....ich hab sie eigentlich nur durchgekämmt. Bin ziemlich faul :-D der richtige Haarschnitt nimmt mir zum Glück vieles ab ;-)

      Löschen
  2. Jau, die Palme kenne ich auch! Meine Haare sind allerdings kurz genug, dass sie richtig nach oben stehen :D (das ändert sich aber hoffentlich bald, ich will endlich wieder lange Haare *-*) Ich mag diese Frisur total gerne und bin auch oft so im Alltag unterwegs... Wenn ich z.B. beim Schminken, Waschen... wirklich alle Haare aus dem Gesicht haben will, nehme ich so ein Band (?). Also die Dinger, die man eigens zu diesem Zweck in der Drogerie kaufen kann ^_^
    Du bist so eine Hübsche! Allein das letzte Bild könnte ich mir Stunden ansehen *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OHHHHHHHHHHHHHH, du bist so süß!!! Ich hab mich erstmal 'ne Weile sehr gefreut: Komplimente braucht man immer :-D
      Ich mach am Ende immer noch total viele Fotos, springe rum und probier alles aus, was so Spaß macht (ich hatte sooooo lange keine eigene Kamera).... gut, daß eines dieser Fotos dann keine Buh-Rufe bekommen hat :-D

      Uh, du hast eine stilechtere Palme als ich, meine knicken im Laufe der Zeit meist etwas ab.. ich muss mir auch mal ein Haarband anschaffen, du bist schon die zweite, die davon redet (und ich hab keins) :-/

      Löschen
  3. Hallo Sunnivah! jetzt habe ich es endlich auf deinen Blog geschafft und bin begeistert! So luftig leicht und frisch ist dein blog! Das mag ich! Ja und die Verwandlung ist super. Genau darum macht schminken so viel spass. Nreeicht etwa weil wir oben ohne nicht aucèeh gut aussähen (denn das tun alle!) sondern weil das verwandeln und das spielen mit farben und das Betonenr verschiedener Grresichtspartien so viel spass macht :) Danke für diesen tollen Einblick! Ich werde dich gleichr mal auf bloglovin abonnieren! Liefs, liv

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das freut mich aber zu hören *.*

      Ich sehe das ganz ähnlich wie du: oft laufe ich ungeschminkt rum und das auch absichtlich, aber sich die Träume aufs Gesicht zu malen ist wie Kunst am lebenden Objekt.. und macht manchmal einfach sooo viel Spaß :-D

      Ganz lieben Gruß! <3

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...