Samstag, 7. Dezember 2013

Glitzer-Eisblau

The life... on my face


Und schon ist wieder Advent: diesmal habe ich mir was Farbiges für Valeries Schminkaktion einfallen lassen. Auch wenn ich kein echtes Eis herbeizaubern kann, so wollte ich doch unbedingt was Eisiges auf's Auge *.*

Kaum hatte ich meine Geschenke bekommen *klick* wollte ich die Kombination aus Eisblau & Goldglitzer ausprobieren....
und so kommt es zu diesem etwas unerwarteten Look :-)


Immer im Sinn behalten: das ist nicht karibisch Blau, sondern Eis-Kalt! ^.^


***


Diesmal habe ich (versucht!) die Einzelschritte fotografisch festgehalten: angefangen mit den Farben der Kajalstifte in Hellgold & Türkisblau + Glitzerliner


Vorher:
  • Lidschattengrundierung auftragen & mit einem hellen, schimmernden Hautton das Lid komplett anmalen,
  • mit mattem Beige unter der Braue verblenden,
  • mit Champagner den Innenwinkel aufhellen.

1. einen Lidstrich in Hellgold am oberen Wimpernkranz auftragen


2. darüber einen Lidstrich in Hellblau ziehen und leicht verwischen

3. mit goldenem Glitterliner oben & unten eine dicke Linie ziehen

4. und noch Wimpern tuschen :-)


Et voilà! Mein frostiger Eistraum ;-)



Der Glitzergold-Look mit Eisblau gefällt mir ausgesprochen gut, ist schnell gemacht (zweimal Kajalstrich und fertig, ne?) und sieht auch noch frisch aus! Für eher helle Typen besonders gut geeignet (Donna, hörst du mich?) und laaaange haltbar... da verschmiert nix, auch nicht auf der Eisbahn! *yeah*


Unterstützer bei meinen Fantasien waren:



Passend zum eisigen Auge habe ich mir von der Kälte gerötete Wangen geschminkt und pinkige Lippen. Stilecht ein Kleidchen in Blau habe ich natürlich auch getragen...:-)




Aaaaber, das ist noch nicht alles! Erwähnte ich schon die unverhofften Geschenke als Inspiration? Ja? Gut! Denn hier kommt, was meine erste Idee zum Thema Blau&Gold war....

tädäää!

h&m: Come along with me + essence: Metall glam topper Steel-ing the Scene


Makeup und Lack haben unfassbar gut zueinander gepasst und ich hab mich (Schnee-)königlich darüber gefreut ;-)
Mehr Infos zum Nagellackgebilde gibt es *hier*

Na und wie ich so im Rausch war, hat es mich mal wieder gepackt und ich habe noch ein paar winterliche Filter und Rahmen für meine Bilder ausgesucht... und so wurde aus DIESEM Bild:


dieses Bild (....leise rieselt der Schnee....)

und dieses Bild (..ganz schön frostig hier!)

und dieses Bild (Fertig ist die Schmuck-Postkarte!)

Ich hab bei BlissCam (Android-App) die volle Auswahl an Motiven: das reicht noch für den ganzen Advent und weitere Thementage. Welcher Rahmen ist euer Liebling? Mal sehen, was noch kommt...da waren noch viel krassere mit Weihnachtsmännern und roten Mützen und so :-D *hohohooo*


Modell: "Beschwippste Flocken" = Blasen und Schnee ^.^


Am Ende kann ich zwar nicht mit echtem Winter dienen, aber doch ein bißchen Schnee und Frost herbeizaubern!
Und....beim Rumprobieren bekam ich sogar schon die Idee für nächstes Wochenende; und gerade noch eine :-D

Bis dahin:
Viele Grüße vom Eis-Wittchen *.*






Kommentare:

  1. Ich höre dich *wink* ^_^ Richtig schön frostig, dein Look und dann noch alles Ton in Ton - ich bin begeistert! Mit diesen Farben können wir Falben uns ordentlich austoben :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *wink* an die Falben hab ich auch gedacht :-)

      Frostig, frostig über alles.. so lange das nur auf dem Auge ist!

      Löschen
  2. Schöne Kombination! Und ich bin neidisch auf deine langen Wimpern! :P
    Danke für deinen Look! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank.. ja, ich mag sie auch und bin ganz dankbar ;-)
      Bis nächstes Mal! <3

      Löschen
  3. Oh das sieht ja superschön aus! Ich muss gestehen, dass ich im Winter auch total auf Glitzer und blau stehe :D Und auf die neue Alverde LE bin ich auch schon super gespannt, da gibt es nämlich einen goldenen Kajal :)

    Liebe Grüße
    Julia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ich hab die Alterra-Glitzervariation schon auf deinem Blog gesehen ^.^
      Bei mir bricht das immer im Winter wieder aus: *Glitzer-Glitzer*
      ... den goldenen Kajal muss ich mir ansehen!!!!!!

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...