Samstag, 15. Februar 2014

Das große Lackarchiv & Verlosung

365 Tage Bloggen - Nagellaaaaack


Ja, ich habe es getan: ich habe endlich in stundenlanger Kleinarbeit (wer hasst manuell verlinken noch?) ♥ mein Nagellack-Archiv ♥ erstellt . Das wollte ich schon lange :-D

Ihr findet nun auf der Seite "on my nails" rechts im Menü unter all den nach Marken sortierten Lacken den Link zu

"Die besten Nagellacke... nach Farben"

Wozu habe ich das erstellt?
Ich werde ab und zu gefragt, was ich denn für einen Lack in Rot z.B. empfehlen könnte, weil ich ja "viel Schminke und somit (angeblich) mehr Ahnung" hätte :-D

Wenn ihr also auf der Suche seid, könnt ihr dort gezielt nach der Farbfamilie schauen und meine Favoriten sehen. Alle genannten Kandidaten haben sich durch (relative) Langlebigkeit bewährt, Unzickigkeit beim Auftragen und gleichmäßige Deckkraft. 
Das ist in gewisser Weise also die Liste meiner Lieblinge :-)


Ich habe, wenn vorhanden, mögliche Farbzwillinge gleich dahinter geschrieben und markiert, welcher Lack im Standardsortiment erhältlich ist und welcher limitiert* war. Da die meisten Farben (der großen Marken) trotzdem noch online erhältlich sind, habe ich sie dennoch in die Liste aufgenommen.

Alle bereits veröffentlichten Lacke sind natürlich verlinkt, alle Lacke, die noch kein Bild haben, bekommen eins, sobald ich sie ordentlich fotografiert habe...

und da mich das vielleicht VIEL mehr begeistert als euch, habe ich mir natürlich zum Abschluss der Nagellack-Woche noch was anderes ausgedacht. :)))))


Wollt ihr was gewinnen? Jaaa? Auch an meine Lack-Freunde habe ich zum Blog-Jubiläum gedacht: und für all diese gibt es

 
Wir wollen zu DIIIIIIIR!

Als ich "Sunday funday" gekauft habe, machte es noch mehr Sinn, da er limitiert war und nicht alle einen abbekommen hatten... nun aber gibt es ihn im Standardsortiment und der Weg für alle Koralle-Opfer ist frei :-)
Aber trotz alledem gibt es nun ein "nicht mehr limitiertes" Päckchen mit DER Sommer-Kombination aus Koralle+Aqua zu gewinnen. Jeder muss einen "Mint Milk" besitzen, aber nicht jeder hat einen Kiko bei sich in der Nähe..
außerdem muss ich die Ehre von essie und ihrem (nun) neuen "Good to go" retten und lege meinen Lieblings-Topcoat mit dazu. Und FALLS er dann doch mal zäh wird, habe ich gleich eine Flasche p2 Nagellack-Verdünner mit eingekauft: einfach ohne falsche Scheu 20-30 Tropfen in die Flasche geben, leicht schütteln und er ist fast wieder wie neu :-D

Sooo, und Pflege muss auch sein, am besten so unkompliziert und wirksam wie durch den alverde-Stift.

Wir handhaben das wieder ganz einfach:
  • Schreibt mir einfach in die Kommentare, wie ihr meinen Blog verfolgt (ob jetzt "Lesezeichenleiste" oder Mail, bloglovin, facebook etc.) oder wie ihr jetzt neu auf diesem Post gelandet seid. 
  • Und dann habe ich mir eine Frage für euch überlegt *hihi*: die Handhaltung welcher "berühmten" Nagellack-Bloggerin (ja, für mich ist sie das bereits) ahme ich hier nach? Um allen eine Chance zu geben, schalte ich die Kommentare unter diesem Post erst nach Auflösung frei.. so könnt ihr nicht bei den anderen schmulen ^.^ 
essie: Watermelon
 
Zeit habt ihr bis zum 01.03.2014, dann lose ich hochprofessionell(!) mit Zettelchen aus und löse in einem kleinen Beitrag zum Thema auf, in dem ich den Gewinner bitte, mir seine Daten an sunnivah13@gmail.com zu schreiben. Teilnehmen können alle mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz.


Und sagt mir noch: 
was ist euer allerliebster Lack?





Kommentare:

  1. Ich will mich erst einmal dafür aussprechen, dass nächstes Jahr die Lack Woche zum Lackmonat wird! ;3

    Und alle Achtung für dein Verzeichnis! Ich kann mir vorstellen, wie lange das gedauert haben muss - noch dazu wenn man angeschlagen ist (geht´s dir wieder besser?).

    Ich kann natürlich nicht anders als mein Glück versuchen (arrrgh Lacke!)! Ich folge dir per GFC und mein Tipp wer die Lackbloggerin ist, ist Lackfein.:)

    AntwortenLöschen
  2. Auch nicht schlecht, so eine Quizfrage. Da würde ich dann mal auf Lackfein tippen. Definitv meine liebsten Lackbilder. Ihre Hand sieht immer so entspannt und natürlich dabei aus. Ich folge dir übriegns über GFC. Und einen Lieblingslack zu suchen ist ja wirklich eine Qual :D ich erweitere mir das mal auf einen meiner ganz großen Lieblinge. Butter London - Jack the Lad geht für mich einfach immer. So ein sattes Glitzergrün ist der hammer.

    LG :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich kaufe ein E und möchte lösen: lackfein =D

    Na da hoffe ich doch dass Fortuna mir hold ist! Bisher habe ich deinen Blog immer über den RSS-Feed gelesen, seit heute bin ich auch bei GFC dabei.

    AntwortenLöschen
  4. Jaaa, ich möchte gerne gewinnen :D

    Also ich verfolge deinen Blog über GFC und in meiner Bloglovin Liste müsstest du auch sein.
    Bezüglich der Handhaltung tippe ich auf lackfein :)

    Puh, und was mein Lieblingslack ist... Schwer zu sagen, aber einer von essie oder OPI. Sunday Funday mag ich beispielsweise sehr und besitze ihn nur als Mini-Version, daher versuche ich mein Glück :)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  5. okay, du hast mich nachdenklich gestimmt - ich brauche einen schnelltrockerüberlack! :D um den nagelstift schleiche ich auch schon rum, das zeug soll ja so toll sein. und über nagellacke brauchen wir ja gar nicht reden, die will ich eh immer haben :D

    zur quizfrage muss ich jetzt ein bisschen raten, aber ich meine mich zu erinnern, dass du schon mal die besondere handhaltung von jule von lackfein in einem post betont hast... deshalb wäre das jetzt meine spontane antwort! hoffentlich blamier ich mich damit jetzt nicht, ansonsten schalte den kommentar einfach nicht frei :'D

    soll ich wieder aufzählen, wie und wo ich dir folge? ;)

    AntwortenLöschen
  6. *quiiiieeek* Wie toll, ich würd gern mitmachen ^_^
    Dass ich dir folge, wo ich kann, weißt du ja :-*
    Die Frage ist für mich eine kleine Herausforderung, weil ich nur 1-2 Nagellack-Mädels regelmäßig lese... Aber ich versuch's mal und die erste Überprüfung sah vielversprechend aus: Ist es lackfein? :3

    AntwortenLöschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...