Dienstag, 4. Februar 2014

Show me all your natural cosmetics..!

365 Tage Bloggen - Alle meine Naturkosmetik


..and no one will get hurt :-)

Wer denkt, daß der gestrige Beitrag ellenlang und extrem bilderlastig war, der wird heute nicht entlastet: denn ich habe mir vorgenommen, meine ganze Schminke zu zeigen.. zumindest alle aus dem Naturkosmetik-Bereich. Nach einem Jahr Bloggen muss es mal ans Eingemachte gehen und schonungslos der Schubladen-Inhalt präsentiert werden. Und da ich mich in der "Naturkosmetik-Woche" befinde, starte ich mal mit dieser Sparte :-)

(Ich habe alle Produkte verlinkt, die ich bereits auf dem Blog bereits vorgestellt hatte)


1. Alles für den Teint
Grundierungen: Foundations, BB-Cream





ausgleichende Produkte: Concealer, Camouflage, Anti-Glanz-Gel


  • alverde: Concealer 01 naturelle & 02 porcelain (seit Jahren ständig nachgekauft)
  • alverde: 4in1 Concealer (najaaaaaaa...:-/)
  • alverde: Camouflage "001 sand & 002 beige" (iwie komisch zu meiner Haut)
  • alverde: Camouflage Anti-Rötung (Total-Ausfall?)
  • alverde: Anti-Glanz Grundierung (nie benutzt)

Puder

alverde: Teint-ausgleichende Korrekturperlen

 Rouge





2. Alles für die Augen
Kajalstifte, Eyeliner



Mascara (Wimperntusche)


 Lidschatten




  3. Alles für die Lippen
 Lippenfarbe: Gloss, Lippenstifte, Lipliner




Nicht mit auf dem Bild:


4. Utensilien
Pinsel

Nagelpflege

5. Meistgenutzt
 

Diese beiden Sachen haben den ursprünglichen Foto-Termin verpasst, weil sie sich wie immer in meinem Schminktäschen in meiner Handtasche befanden.. 
sie sind auch die ersten dekorativen Produkte, die ich je aus dem NK-Bereich besaß (zusammen mit dem rosa Lipgloss von Dr. Hauschka):  Concealer von alverde, den ich zum Augenschatten-Auffrischen nutze und als Abdeckprodukt zweckentfremden kann und ein Duo-Lidschatten in Gold & Bronze-Braun. Teil meiner Unterwegs- und Notfall-Schminkausrüstung :-)


Die Produkte, die ich wirklich fast jeden Tag bzw. am häufigsten nutze, sind:

täglich:
  • Dr. Hauschka: Translucent face powder loose zum Fixieren meines Make-ups oder auch nur zum Fixieren des  
  • alverde: Concealers 01 naturelle (im Sommer und als Abdeck-Creme) & 02 porcelain (gegen Augenschatten, besonders im Winter). 
  • alverde: Anti-Aging Puder-Korrektur-Perlen immer dann, wenn ich mir die Wangen doch abgepudert habe und sie weniger staubig aussehen lassen will.

häufig: 
  • Dr. Hauschka: Kajal Eyeliner 02 Elegante "Weiches Grau"  ist mein einziger matter, grauer Kajalstift, der dementsprechend immer für dunkle Akzente zum Einsatz kommt.. auch viel lieber als schwarz ;-)
  • Dr. Hauschka: Mascara schwarz ist meine Tusche der Wahl, wenn ich natürlich verlängerte und fein getrennte Wimpern haben möchte.
  • Alterra: Cream Make-up "01 light" ist meine meist genutze Foundation dieses und des letzten Winters - cremig, leicht abdeckend, schön hell.

***


Und da diese Ansammlung von Fotos und nervenaufreibenden Verlinkungen nicht das Ende der Fahnenstange sein soll ^.^ habe ich mir überlegt, allein mit diesen Produkten in der kommenden Woche auskommen zu wollen: ich werde versuchen, zusätzlich zu dem romantisch-zarten Look von gestern noch die Vorgaben "Smokey eyes", "glamourös" und "bunt&frisch" zu erfüllen... mal sehen, ob das klappt! (Drückt mir die Daumen, bitte...!)

Was haltet ihr
von der ganz natürlichen Schminke??




Kommentare:

  1. hallo, ich schon wieder ;D

    irgendwie hab ich zu alverde ein zwiegespaltenes verhältnis. einerseits find ich die idee von naturkosmetik toll und springe total oft auf sachen aus LEs an (siehe freundin-muss-mitbringen), andererseits... ich weiß auch nicht, ich denke dann oft vor dem kauf: "mhh nee, lieber nicht, ist ja von alverde, da bin ich hinterher enttäuscht".
    ich hatte schon mehrfach die situation, dass ich eine lippenstiftfarbe supertoll fand, aber im endeffekt komm ich mit der konsistenz nicht klar. die sind immer irgendwie so wachsig-trocken und liegen komisch auf meinen lippen auf. das kann ich überhaupt nicht leiden, deshalb kauf ich keine lippenstifte von alverde mehr, und wenn sie noch so schön sind. bei lidschatten hab ich das gefühl, als ob sie grundliegend kalkig und schlecht pigmentiert sind, auch wenn das sicher nicht stimmt :D die kajalstifte empfand ich immer als hart und trocken. und irgendwie hat sich dabei diese assoziation von wachsig-trocken-kalkig in meinem gehirn mit sämtlichen alverde-sachen verknüpft :D
    dabei bin ich mir dessen bewusst, dass das mit großer wahrscheinlichkeit eine ungerechte einschätzung ist und der großteil der produkte toll ist. trotzdem ist mein erster reflex immer: üühh, alverde.

    ich hab aber z.b. ein altes cremerouge von alverde, das hab ich immer geliebt. und den warm vanilla besitze ich natürlich auch und mag ihn ;) desweiteren find ich den geruch von den alverde-pudersachen total toll. hachje :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir geht es wie dir mit Lippenstiften und auch andere Mädels sehen das so: die Lippenstifte sind allgemein zu trocken für mich von alverde.. ich halte mich eben an andere Sachen, die gut duften :-D
      Da alles nicht sooo teuer ist, wie zb. von Dr. Hauschka, greife ich auch eher mal zu: eine Milchmädchen-Rechnung.. aber wir werden am Ende der Woche ja sehen, wie zufrieden ich tatsächlich mit all meinen Sächelchen bin ^.^
      Dann heißt es: alverde, zum Rapport!!

      Löschen
  2. Ein sehr, sehr schöne Sammlung.
    In Sachen Concealer kann ich als NK Fan nicht mithalten, da habe ich definitiv weniger.

    Wie darf ich mir denn einen farblosen Lipliner vorstellen? Einfach nur ein Wachs oder mit einem minimalem Hauch beige Farbe drin wie es das Farbfeld auf dem Stift vermuten lässt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ♥
      Ganz farblos ist der Lipliner nicht, eher so beige und halb-transparent. So richtig toll ist der aber nicht, ich habe ihn auch nur einmal probiert, hoffe aber, er findet noch sein Einsatzgebiet ;-)

      Löschen
  3. Mit NK und mir... das ist so ne Sache. Die Idee finde ich super, aber es funzt bei mir eher selten. Ich hab z.B. mal ne Mascara von Alverde gehabt, die man zwar wenig auf dem Wimpern gesehen hat, dafür aber viel unter den Augen >_< Bei nicht dekorativer Kosmetik mag ich oft den Geruch nicht und mich macht außerdem nervös, wenn so gar kein Konservierungsmittel drin ist.
    Aber manchmal gibt es auch für mich was im NK-Sortiment. Einen der Alterra Lippies haben ich auch und finde ihn sehr gut! Und natürlich das ALverde Augenbrauengel ^_^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hehe* ja bei NK gibt es oft erstmal 'error' beim 'try'..
      Ich kenne mich mittlerweile etwas aus und kann sagen: keine alverde Mascara! Nur von Hauschka!
      Und Lippenstifte gehen bei mir komischerweise auch nicht so leicht, die von alverde sind mir oft zu fest und trocken ^.^

      Konserviert wird ja dann oft mit Alkohol, wo manchmal übertrieben wird, wie man es bei den Rosencremes so schön gesehen hat, aber...hast du mal meine Abhandlung "Wie lange hält sich eigentlich...?" gelesen?
      DAAAAA gibt es nette Fotos, die dich bestätigen :-))))))))

      Löschen
    2. Neeeiiin gleich mal gucken! Oder lieber nicht? :D :D :D

      Löschen
    3. Du hast es getaaaan, du kannst nie wieder zurück :-D

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...