Samstag, 1. März 2014

Volumen... aber zu welchem Preis? (+Auslosung)

365 Tage Bloggen - Haariges


Zuallererst: mehr Volumen im Haar brauche ich natürlich nicht. Ich bin keine Verrückte, die neben Ponymähnen-dicken Haaren noch mehr Matte auf dem Kopf haben will, um diese eventuell zu einer turmhohen Frisur aufzubauen à la Fran Fine :-)
Ich bin mit dem, was ich habe und dem, was ich durch über-Kopf-bürsten-und-dann-zurückwerfen bekommen kann, seeeehr zufrieden! 

Aber da draußen gibt es einige Mädchen, für die mehr Volumen im Haar sehr interessant klingt und die nichts gegen ein bißchen mehr "Fluff!" auf dem Kopf hätten.. nur weil mir dieser Wunsch ganz fremd ist, heißt das nicht, daß Schwarzkopf euch vielleicht damit allein lassen wollte, nein: es gibt da ein brandneues Mittelchen, was 
  • Volumen,
  • Glanz
  • und luftig-leichte Fülle
in einem verspricht!! Hört sich an wie ein Überraschungsei *höhö*

got2be: Hochkaräter Volumen + Glanz Soufflé für glamouröse Styles



Und ich *lol* werde das für euch testen.. jaaaa, totaaaaal die richtige Testperson :-D Aber ich habe mir da schon was einfallen lassen..
und präsentiere (mal wieder): die dünnen Haare des Mitarbeiters (aka das Haar-Opfer/die ewige Testperson)!

Ausgangslage: glatt, fein, null Volumen

Bekommen wir da mehr Fülle rein?

Ihr erinnert euch? Seine langen Haare sind fein und sowas von glatt, daß sich nichts in ihnen regt. Nichts. Außer dicke Zieper, nachdem er unruhig drauf geschlafen hat (da kommen dann andere Mittel zum Einsatz...) :-D

Sein Schopf ist also wie dafür gemacht, von mir mit einer rosa Schaummasse behandelt zu werden, die auch noch süß nach Mädchen-Parfüm riecht.. ja, was macht Mann nicht alles im Namen der Wissenschaft (leichte Erpressung/ langes mit-den-Wimpern-klimpern meinerseits könnten auch eine Rolle gespielt haben) ^.^




Das Volumen+Glanz Soufflé selbst ist klebrig, fast wie Zuckerwatte gepaart mit einem Marshmellow, läßt sich schwer einarbeiten und macht dabei helle Flecken auf dunkler Kleidung :-(

in die trockenen Länger der rechten Seite eingearbeitet



Die Haare sind danach aber tatsächlich griffiger, als würden sie sich aneinander abstützen, und haben mehr Stand.. allerdings nur an den Stellen, in denen Produkt klebt, d.h. partiell und fleckig. 
Außerdem sind sie schlechter kämmbar.

links: mit got2be Hochkaräter Volumen+Glanz Soufflé, rechts: unbehandelt
 

Für den glatte-Haare-Look ist das vielleicht nichts, weil sie ungekämmt aussehen und einfach unordentlich. Wenn man sie danach stylt und in eine Frisur bringt, wird das aber vielleicht was...und wenn man es nur in den Spitzen kurzer Haare einsetzt, vielleicht auch.

Am nächsten Morgen und einmal drauf schlafen war es aber ein Desaster: verklebt, verziept, ein einziger Mopp! Was sagt der Mitarbeiter noch? "Klebrig, klumpig, nicht empfehlenswert" 

***

Nach dieser ersten, ernüchternden Erkenntnis wollten wir es nochmal in meinen Haaren versuchen: vielleicht machte sich das Mittelchen ja gut, um meine Wellen zu definieren? Ich wollte es mögen, schließlich war es ROSA und sah einfach lecker aus.. wäre es ein Brotaufstrich gewesen, ich hätte es sofort inhaliert. ^.^

links: mit Volumen+Glanz Soufflé, rechts: ohne jedes Produkt

In meinem trockenen Haar, was von sich aus schon dick, somit recht voluminös und wellig ist, macht sich das Mittelchen fast noch schlechter.

Ich muss eine Menge an Soufflé nehmen und alles klebt mir unter den Nägeln. Das Zeug trocknet dann schnell an und macht meine Locken in den Spitzen eher zu einer Spinnenweben-artig verklebten Masse... von luftig-leichter Fülle keine Spur. Meine Haare sehen zwar definierter aus, aber nicht voluminöser: eher ist durch das "Definieren" ein Teil des Volumens entfernt worden, weil sie weniger aufgeplustert aussehen.

links: ohne jedes Produkt, rechts: mit Volumen+Glanz Soufflé

Außerdem können zusammenpappende Haare meiner Meinung nach nicht fluffig aussehen... auf lange Sicht verklebt das Zeug meine Haare und macht sie schwerer kämmbar. :-(
Es hieß bei mir also danach ebenfalls: Haare waschen >.<

Mit etwas Haaröl erhalte ich eine ähnliche Definition der Locken, ohne das mir alles zusammenklebt oder so stark zusammenfällt, wie es hier der Fall war. Am Ende blieb vom schönen Schein nur der schöne Geruch übrig... schade!

Hochkaräter von got2be: Spray, Mousse, Soufflé

DA aber mein Freund und ich generell null Ahnung von Volumen-Styles, den richtigen Mittelchen und ihrer korrekten Anwendung haben, habe ich die rosa Schaumzuckerwatte in die treusorgenden Hände einer feinhaarigen Blog-Freundin gegeben: vielleicht kann Donna richtig mit dem leckeren Zeug umgehen..*klick*

es bleibt also spannend
im Volumen-Zuckerwatte-Land



P.S. Spannend war auch die Auslosung des Nagellack-Sets: von allen teilnehmenden Mädels hat keine mit ihrer Antwort daneben gelegen, als ich nach der eleganten Handhaltung von lackfein gefragt hatte...
gewonnen hat Kommentar N°2 namens ANNI! Herzlichen Glückwunsch: schreib mir bitte deine Adresse an sunnivah13@gmail.com



Kommentare:

  1. Erstmal natürlich herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin ^_^

    Und zum Sufflé: Schade schade schade! (oder Schande Schande Schande? XD) Es steht grad neben mir und schämt sich... benutzt hab ich es noch nicht, nur geschnuppert. Der Duft aus dem Tiegel sagt mir schonmal zu, beim Rest bin ich nach wie vor gespannt, wie es sich bei mir macht! Auch wenn ich dank deiner "Vorwarnung" vielleicht erstmal zu Hause teste, bevor ich damit aus dem Haus gehe :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, Donna, ich hoffe ja inständig, daß du weißt, wie man damit umgeht!! Muss man bei Volumenzeug danach föhnen oder stylen oder so? Ich hab doch keine Ahnung... ich hab nur am Po das Schildchen abgefriemelt, gelesen, was da stand (Längen- oder Ansatz-Behandlung) und mich dann dran gemacht: aber bestimmt gibt es da noch Tricks! Hol noch was raus aus dem süßen Zeug :-) Mein Freund und ich sind gespannt! :-D

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...