Montag, 16. Juni 2014

Lipgloss Girlie

The life... on my face


Dianas neuestes Blogparaden-Thema ist doch wie für mich geschaffen: Call me the lipgloss girl.. und gerade deswegen fiel mir die Auswahl so verdammt schwer!! Für


Ich habe mich einfach auf die beschränkt, welche mir sofort einfielen: 
  1. ist mein geht-immer-Lipgloss-was-auch-in-der-Handtasche-oft-rumfliegt
  2. neu-neu-neu und soooooowas von Girly Girl!!
  3. Alt und doch wiederentdeckt: der Farbton braucht ein Comeback




von links nach rechts: Catrice "Very very raspberry" - L'Oréal "Tempting pink" - unbekannt :)


 

Wer auch immer diesem Gloss seinen Namen gegeben hat und somit denkt, Himbeeren würden so aussehen, sollte zur Strafe nochmal in den Schulgarten und mit der gestrengen Grundschullehrerin herausfinden: Pfirsiche (die auch noch von einer Glitzerfee bestäubt wurden), sind KEINE Himbeeren :) 

 

"Very very raspberry" ist, von der irreführenden Namensgebung mal abgesehen, ein sehr schöner Farbton: das halbtransparente, nach Vanillezucker duftende Frühlings- und Sommerlipgloss fühlt sich angenehm an, klebt nur mittelmäßig und gefällt mir genauso gut wie andere Vertreter der Infinite Shine Lipgloss Serie von Catrice.... aber es geht wirklich eher in die Farbrichtung glitzernde rosa Koralle. Nicht vergessen ^.^
 
Ich finde auch, es passt super zum Sugar mat Lack von Kiko in "Strawberry Pink", quasi sein Äquivalent auf den Lippen :-)





 
Diese recht teure Luxus-Diskokugel ist mein neues Lieblings-Frühlings-Girlie-Lipgloss
 
Es ist ein L'Oréal Glam Shine 6H Gloss Brilliance, was einfach nur auf deutsch heißt: es flutscht nicht sofort nach 10 min wieder von der Lippe, sondern bleibt mir etwas länger als normale Glosse erhalten.. bei dieser Nuance in "114 Tempting Pink" geschieht das hauptsächlich durch Tonnen von krassem, silbrigen Glitzer, der sich hartnäckig an mir festhält. 
 
 
Schon ewig habe ich nicht mehr so gefunkelt... aber ich liebe es!  Oh I'm just a girl....
Die anderen Farbtöne der Reihe sind definitiv einen Blick wert, mein knallpinkes Gloss aus der gleichen Serie besticht ebenfalls durch gute Deckkraft (für ein Gloss) und anständige Haltbarkeit..



  
                        3. von keine Ahnung: in "Flieder" ^.^                        

Dieses Gloss ist so abgegrabbelt, daß ich nicht weiß, von welcher Firma es ist und auf welchen Namen es hört. Es ist mein Flieder-Lipgloss :)
 

Ich habe es gerade erst wieder entdeckt, seitdem aber jeden Tag eine Möglichkeit gesucht, es zu tragen: solche kühlen Lila-Töne stehen Blondinen und allen hellen Typen, die auch kalte Nuancen gut ertragen, ja besonders im Frühling sehr gut zu Gesicht. Ich bin totally in ♥ und innerlich schon auf der Suche nach mehr von solch hellen Fliedertönen in der Drogerie ;-)




Are you a lipstick
or a lipgloss girl?





Kommentare:

  1. Tolle Glosse, ich bin auch ein Lipgloss-Fangirl;)
    Das Catrice-Gloss hab ich auch, wäre glaub ich so mein Top 4 gewesen, super im Sommer.... und es ist auch noch ein Dupe zu dem "Lucky"-Gloss von Dior!
    Liebe Grüße, Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Endlich mal jemand, der nicht sofort ruft: Ihh, Lipgloss, ich mag nur matte Lippenstifte :-)
      Das mit dem Dior-Dupe ist bestimmt für alle Dior-Girls interessant: ich dachte nur, der wäre so mehr pink?? Naja... hab ich bis jetzt noch nicht mal aus der Ferne gesehen, so ein Dior-Dingens *hehe*

      Löschen
  2. Ich bin eher der Lippenstift Typ bzw. Sheer Lipstick wenn ich nicht ganz so auftragen will.
    Trotzdem habe ich doch 3 Glosse gefunden und auch bei der Parade mitgemacht.
    Von deiner Auswahl gewählt mir der Catrice Gloss am besten! :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da möchte ich auch hinkommen: oft habe ich das Gefühl, daß mir solche Kandidaten noch mehr wegschmieren als Gloss, aber ich bin gerade total verliebt in einen Rouge Caresse von L'Oréal und gehe ihn immer in der Drogerie besuchen... ^-^

      die meisten meiner Lippenstifte sind aber auch eher zart als stark deckend :)

      Löschen
  3. An und für sich mag ich Lipglosse auch, aber sobald mir wieder die Haare dran kleben, verfluche ich es :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sag's dir: gestern beim Friseur!! Gaaanz dumme Idee, vorher Lipgloss aufzulegen. Ich hab nicht nur 1x geprustet und meine Friseurin gegrinst ^-^

      Bei deinem Schmollmund können Männer aber auch nicht mehr normal weiterleben, wenn du den auch noch mit Gloss gepimpt ausführst...O.o

      Löschen
    2. Hahaha ich wär ja ausgerastet :D
      DAS sagt die Richtige ;-* Danke!

      Löschen
    3. Ich war nur froh, mal wieder beim Friseur zu sein, das konnte mir nicht vermiest werden..

      P.S. der sieht nur auf Fotos plötzlich so schmollmündig aus, aber *pssssssssst!!*

      Löschen
  4. Hehe, da habe ich ja mit dem Thema voll ins Schwarze bei dir getroffen ;-) Freut mich sehr, dass du wieder mitgemacht hast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht nur bei mir, wie ich gesehen habe.. da gab es ja viele Teilnahmen dieses Mal wieder :-D
      Super Thema!

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...