Montag, 21. Juli 2014

essie: Urban jungle (vs. Fiji)

The life... on my nails


Das ich den noch kaufe, darauf wäre ich nicht gekommen: bei der ganzen Limited Edition-Schwemme in den Drogerien komme ich im Laufe des Jahres immer etwas durcheinander...

und das essie da noch eine sommerliche Kollektion namens "Haute in the heat" in der Hinterhand hatte, war bei mir schon wieder total durchgerattert. Ich stand also etwas verwirrt vor dem vollen Display mit, nun ja, nicht unbedingt klassisch-sommerlichen Farben und kramte ganz hinten in meinem Kopf: "..war da nicht was? Welchen wollte ich nochmal??"

essie: Urban jungle (Haute in the heat LE 2014)

Von den Vorschaubildern war in mir der Eindruck enstanden, es würde sich bei "Urban jungle" um ein ganz helles, gebrochenes Weiß (=offwhite) handeln; also genau die Nuance, die auch alle Nagellackmädels bei "Fiji" so verrückt gemacht hatte. Doch anstatt einen Eierschalen-Ton vor mir zu sehen, der nicht reinweiß wie "Blanc" ist sondern ein mini-bißchen anders, präsentierte sich "Urban jungle" im dm-Licht als bräunlicher Nude-Ton... hmmm.
Einmal superhell in Sand? Hab ich noch nicht! Juchhu...gekauft!



Mit den essie-eigenen Nude-Braun-Sand-Nuancen wie "Topless and barefoot" oder "Sand tropez" konnte ich mich nie ganz anfreunden: irgendwie sprang da immer meine BRAUN!-Sperre an :-D

Doch das 'Stadtgetümme'l von essie schlägt genau in diese Kerbe, nur eben viel HELLER! Und somit schöööner, eleganter, sommerlicher... aufgetragen wird "Urban jungle" nämlich zum Ton eines Sandstrandes der allerhellsten Sorte: Elfenbein mit einem Hauch Grau. Hach ^.^


essie: 2x Urban jungle + 1x Good to go


Auf vielen Fotos kommt er zu hell rüber, so auch auf meinen - die beiden folgenden sind relativ farbecht und es wird klar: Weiß ist das hier nicht. Weiß mit einem Schuß Rosa auch nicht, genauso wenig wie warmes Cremebeige und und und..
der graue (Zement-)Anteil ist nicht zu verleugnen. Das wird bestimmt allen gefallen, die es nicht so mit Rosa und Mädchenfarben an sich haben. Ein eleganter, gebrochener Weißton mit Schuß auch für Erwachsene?? Hier ist er!

farbecht
farbecht

Mir gefällt am besten die Assoziation zu einem Sandstrand.. zu einem Kokosnussdrink (auch nicht schneeweiß).. zu Treibholz, was angespült und ausgebleicht und vom Sand etwas angeschmutzt wurde. Eine richtige Sommerfarbe, tatsächlich!

Im Vergleich zum weißen Blatt Papier ist das am besten zu sehen...





?

"Urban jungle" = Dupe "Fiji" (2012)


Ich nenne diesen Vergleich hier gern: Stadt gegen Land :-)
Was ist nun schöner: tropischer Archipel oder Stadtgetümmel??

Tageslicht Schatten

obere Bilder von links nach rechts:
  • Urban jungle 2014: Naturton zwischen Hellelfenbein und Ecru
  • Fiji 2012: Cremeweiß mit einem winzigen Schuß Rosa
  • Fiji 2014: extrem helles Rosa


leicht aufgehellt
unbearbeitet

Es wurde schon dunkel, aber der Unterschied zwischen den Lacken ist noch gut zu erkennen: und nein, der neue "Urban jungle" ist leider kein Klon zum "alten" Fiji :-/

Warum er sich trotzdem lohnt? Die Farbe ist ein Traum! Außerdem ist die Konsistenz um Längen besser als die beider Fiji-Versionen zusammen: er deckt in zwei Schichten gut und streifenfrei und läßt Unregelmäßigkeiten der Nagelplatte nicht so durchscheinen wie seine Insel-Kumpels :-)

Außerdem: solch-hellen, gebrochenen Weißtöne sehen schon aus 2m Entfernung alle gleich aus - ob da nun ein Mini-Fitzelchen Rosa oder ein Hauch Grau mit reingemischt wurde, kann dann keiner mehr mit Sicherheit sagen. Elegant und die zart gebräunte Haut unterstützend sind sie alle...;-)


Egal ob aus Stadt
oder Land






Kommentare:

  1. Ich habe ihn auch und es ist die ganz große Liebe :D Er tröstet mich sehr über den "alten" Fiji hinweg, denn es ist quasi genau die Farbe, die ich gesucht habe. Gefällt mir sogar an meinem Leichenteint ausgesprochen gut und ich bin froh, dass ich ihn ergattert habe. Ich hätte nie gedacht, dass ich den Farbton als sommerlich empfinde, aber mir geht es da wie dir - erinnert mich sofort an Sonne, Strand, Meer und Kokosnuss :)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, noch eine mit Kokosnuss-Assoziation! Stimmt doch aber auch, nicht?? ;-)

      Schön, daß er dir auch gut gefällt und steht! Ich bin ja mal sowas von angetan von Konsistenz und Halt, wow! Da können beide Fijis nur einpacken!!
      Er sieht auch nach Tagen nicht "schmutzig" aus, was mir bei so hellen Rosetönen schon manchmal passiert.. vielleicht, weil er selbst leicht grau ist. Vorteil Urban jungle *hehe*

      LG!!

      Löschen
  2. Mir gefällt der super dezente Skittle Nail Effekt mit allen 3 Lacken super! :D Da kommen die feinen Nuancen auch besser raus, als wenn nur ein Ton auf den Nägeln ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir auch.... ^.^ ich dachte, ich sei traurig, nun mit "swatch"Nägeln rumlaufen zu müßen, aber nein: ich find's schön! Sieht super elegant aus auch an etwas längeren Nägeln. Meine Hände sehen nun definitiv teuerer aus als mein ganzes restliches Leben *hahrhar*

      Löschen
  3. Elfenbein mit einem Hauch Grau....wunderbare Beschreibung :)
    Ich bin total froh, einen UJ ergattert zu haben. Perfekte Farbe fürs Büro!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)
      Und er hat unglaubliche 5 Tage auf meinen Nägeln ohne die geringste Macke durchgehalten! Psycholack o.O

      ^.^

      Löschen
  4. Off-white... kennst du das, wenn man ein Wort noch nie gehört hat und plötzlich begegnet es einem überall? :D Ich hab es auf der Suche nach Schuhen für den großen Tag ein wenig hassen gelernt, aber auf den Nägeln? Super <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne ja noch hübsche deutsche Begriffe dafür wie Eierschale oder eben gebrochenes Weiß, was all diese Töne zusammenfasst. Aber naja, nun heule ich mit den Denglish-Wölfen ^.^
      Bei Brautsachen gibt es bestimmt auch noch viel Crème, Reinweiß und Zartrosé?? ^.^

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...