Mittwoch, 24. September 2014

Herbst, hallo!

The life... inside of my shopping-bag


Nun ist es also wirklich soweit: Herbst ist da (wirklich und unverrückbar), der Ofen bei meinem Freund wird gerade angeheizt und ich halte mich an meiner warmen Teetasse fest..
doch trotz eindeutiger Sonnenkind-Identität bin ich diesmal nicht gaaaanz so traurig. Ich habe mir nämlich was zurechtgelegt, in weiser Voraussicht - und so folgen nun nach Spätsommer-Fantasien meine (farblichen) Assoziationen für den beginnenden Herbst.. 



Was das Farbspektrum angeht, sieht das ziemlich stark nach den Nude-Tönen aus dem Vorfrühling aus - aber genau in diese Gefühlslage passt für mich auch der Früh-Herbst (existiert dieses Wort?). Bei uns gibt es noch keine bunten Blätter und auch keine gemeine Kälte, keine Herbststürme und keinen goldenen Oktober: es ist so ein bißchen diesig und unentschlossen, draußen. Ein wenig farblos.. also komme ich mit zarten und hellen Schminksachen um die Ecke!

...ein Totalausfall war aber leider doch dabei! :-/




p2: Last forever nail polish 017 Cosy home

Was meine Produkt-Inspirationen angeht, muss ich nach der ersten Testphase meine Meinung zu einem Teilchen gleich wieder revidieren: da, wo das ausradierte Feld zu sehen ist, stand mal ein Nagellack aus dem ganz neuen p2-Sortiment namens "Cosy home".
Wenn ihr ihn seht: nehmt ihn nicht mit, denn sein Äußeres täuscht!

p2: Last forever nail polish 017 Cosy home

Dieser tolle Schimmer hier bewahrheitet sich nicht auf den Nägeln. Dafür gibt es komische, weiße Partikel, die zu dünn verteilt sind, um absichtlich zu wirken und doch zu auffällig, um sie zu ignorieren.. ich dachte zuerst, ich hätte eine Fehlproduktion erwischt -.- 

Ich schlage einen Ersatz vor, der allerdings NICHT neu ist... dieser ältere Lack von Catrice ist ein echter Glücksgriff gewesen! Sogar solo aufgetragen kann man seinen feinen Schimmer sehen, der ihn zu etwas mehr als einem reinen French-Nails Nagellack macht! 

Catrice: Ultimate nail laquer 58 Meet me à Paris



essence: colour adapting powder blush 01 beauti-FALL red

In eine ähnliche Kategorie wie "Cosy home" fällt dieses Rouge hier:
es ist nicht mehr erhältlich, was aber auch nicht soooo schlimm ist - es sei denn, ihr seid Verfechter von Miss Piggy-Wangen (=overblushed). 
Bei Erstellung der LE Hello Autumn hat sich essence was Tolles ausgedacht: nur die Umsetzung ist schwieriger als gedacht. Ein Rouge, dessen Färbung erst auf den Wangen entsteht.. naja: bei mir führt das zu unkontrollierten, rotpinken Flecken auf dem Gesicht, vor allem, da der ph-Wert meiner Haut nur eine Nachricht an die Partikel im Rouge zu senden scheint..."MEEEEEEEEEEHR! Noch meehr PINK!"
Ich erhoffte mir ein blasses Rosa, bekommen habe ich ein ziemlich knalliges Pink - naja :-(

essence: colour adapting powder blush 01 beauti-FALL red




L'Oréal: La couleur infaillible 002 Hourglass beige

Gar nicht blass, dafür aber absolut empfehlenswert ist das letzte Produkt meiner kleinen Vorstellung: ein Champagner-Lidschatten aus der Couleur infaillible-Reihe von L'Oréal (d.h. auf deutsch übrigens "unfehlbare Farbe"). Der hoch pigmentierte, 'nasse' Puderlidschatten macht sooo schnell einen strahlenden Blick! ♥

L'Oréal: La couleur infaillible 002 Hourglass beige

"Hourglass beige" ist meine dritte Nuance und bestimmt nicht meine letzte.. wäre da nicht die Auslistung, von der alle Nuancen bedroht sind O_o 
Die ganze Reihe wird durch die neuen L'Ombre pure eyeshadows ersetzt: deswegen habe ich schnell alle noch anvisierten Farben auf meine Wunschliste gesetzt!



Nagellack (+ meine schönere Alternative), Rouge und Lidschatten zeige ich noch im Detail in den kommenden Tagen: denn Fotos von Fingern, Wangen und Augenlidern sagen doch mehr als meine ungefähr 1000 Worte hier

über die 'neuen' Herbstfarben :)









Kommentare:

  1. Der Catrice Lack sieht wirklich schön aus! War der aus dem alten Standardsortiment oder aus einer LE? :O
    Gibts noch Tragebilder von dem Blush? Ich kann mir das mit dem "Anpassen" gar nicht so richtig vorstellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bild vom Rouge aufgetragen kommt noch, genau wie vom Lack und Lidschatten :-D
      Dann kannst du dir selbst ein Bild machen..

      und der Catrice Lack WAR aus einem Standardsortiment? Gibt es den nicht mehr?? O.o

      Löschen
    2. Ich bin grad erstaunt, wie ähnlich ich den zweiten Post doch noch hinbekommen habe! xD

      ..und beim Catrice Sortiment kenne ich mich gar nicht mehr so richtig aus. Ich glaub ich werd morgen mal wieder die Lacke gaaanz genau anschauen. ;D

      Löschen
  2. T_T schon wieder wurde mein Kommentar gefressen! Langsam wirds merkwürdig.

    War der Catrice Lack aus einer LE oder aus dem alten Standardsortiment? :O Der sieht wirklich hübsch aus.
    Hat man von dem Pinkstich beim Rouge auch beim Handswatchen was gemerkt? Kann mir das alles gar nicht so gut vorstellen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .... und hier der Beweis: blogger futtert und unterschlägt nix, zumindest nicht heute ;-)

      Das anpassende Rouge war auf dem Handrücken übrigens harmlos.. naja, nur dort *hihää*

      Löschen
  3. Njaaa das mit der Farb-Adaption ist leider so 'ne Sache... Eigentlich faszinierend, aber wir Schmink-Verrückten suchen uns die Farbe ja doch lieber ganz gerne aus :D
    Wie bedauerlich mit dem P2 Lack! Dabei sieht er im Fläschchen so vielversprechend aus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .... ich glaube mittlerweile, ich finde den Lack so strange, daß ich ihn fast wieder gut finde! Kennst du das: häßliche Stiefkinder, die du gerade deswegen umso lieber hast?? :D

      Löschen
    2. Haha ja das kenn ich! Ich hab so was ähnliches mit Tieren... Die mit den schlechtesten Erfahrungen und den größten Problemen - die sind irgendwie immer meine Lieblinge XD

      Löschen
    3. ....und ich mag seltsam-anmutende Tierchen: Mulle und Ameisenbären :-D

      Löschen
    4. Oooohhhh jaaaaa <3<3<3<3<3<3<3

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...