Freitag, 21. November 2014

Ein unterschätzter essie...

The life... on my nails


'Eh noch der Herbst vergeht, Schnee von den Bergen weht..'
muss ich schnell noch meine liebsten essie-Lacke für die dritte Jahreszeit unterbringen. Heute: mit einem absolut unterschätzten Kandidaten, der auch gut in den Sommer und zu Meerjungfrauen-Nägeln passt, wie schon mal *hier* gezeigt..

 
essie: "Trophy wife"

Ich muss gestehen, es war auch sein Name, der mich neben seiner meergrünen Farbe angelockt hat.. ich fand die Benennung unglaublich witzig und konnte ihn mir super an den Händen einer gut betuchten Gattin vorstellen, die ihn noch mit einem dicken Klunker krönte..
ich wollte mich TEUER fühlen mit ihm auf meinen Nägeln :-D


Deswegen durfte er bei meinem allersten, essie-dm-Kaufrausch als einer von 4 lange angeschmachteten Tönen (vor mittlerweile bereits 2 Jahren!) mit in den vollgestopften Einkaufskorb.. seitdem hat sich meine Sammlung stetig vergrößert, aber so ein spezielles Grünblau hat essie nur einmal im Sortiment und ich auch nur einmal in meiner Glitzerkiste.
Die Nuance ist von einer sehr angenehmen Metallic-Konsistenz, was heißt: teure essie-Lacke dieser Art werden einfach weniger streifig als andere, billigere Mitbewerber *hehe*
Tja, und die Farbe....? Die ist ein Tiefsee-blauer Glitzertraum, in dem man sich verlieren kann.. denn der Schimmer enthält feinsten Glimmer, der nur in echt wirklich herauskommt, oder *hier* zumindest ein bißchen.
 

Für mich passt dieser besondere Ton vor allem in die dunkle Jahreszeit, an Abenden zum Ausgehen, zu einem komplett schwarzen Kleid - oder für die Verwandlung in eine Nixe. Die können ja auch im Mondlicht schwimmen.. 

mit funkelnden Nägeln




Kommentare:

  1. Sehr schön...bei dem überlege ich immer mal wieder...

    AntwortenLöschen
  2. Eine wirklich spezielle Farbe, die sehr meerjungfrauenhaft wirkt... sie hat etwas geheimnisvolles ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genaaaaauuuu - entweder geheimnisvoll 'Grande Dame' oder von Natur aus geheimnisvoll Nixe; hiermit geht beides :-D

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...