Samstag, 27. Juni 2015

Ich packe meine Tasche und nehme mit...

The life... inside my bag


Die letzten Einkäufe sind getätigt und alle Besorgungen bei einem Eiskaffee erledigt.. fehlt nur noch das leidige Packen :-P 
Das Wichtigste sind natürlich Taucherbrille und Flossen; meinen Lieblings-Pareo habe ich schon vor zwei Jahren beim Packen gezeigt.. was ich aber sonst noch so (außer dem ganzen Kram hier!) mitnehme/schleppe, kommt nun.. 
es wird wohl eher ein Seesack als eine Tasche werden, denke ich *hehe*


 wasserfester Sonnenschutz fürs Gesicht

Der Sonnencreme-Krimi!
Meine erste Wahl an wasserfestem Sonnenschutz ist (nach wie vor) zwischen hier und Amerika verschollen.....O.o

Die zweite Wahl entpuppte sich einerseits als schlimmste Karnevals-Schminke (Verkleidung: Mumie!), andererseits als Inhaber eines 'bösen' Zitrusextrakts, den ich immer Un-USCHI lese XD

Nachdem ich die Suche nach einem reizfreien, rein mineralischen Sonnenschutz fast aufgegeben hatte, habe ich mich für eine Version mit chemischem Filtermix von Bioderma entschieden.. der wurde zwar am Dienstag bestellt und ist laut Sendungsverfolgung auch Freitag bei Hermes (aus Frankreich) eingetroffen, wird aber seitdem von den Götterboten festgehalten.. *jammer, heul, schluchz* In einem Anfall von akuter Panik habe ich mir also von Müller einen weiteren Kandiaten besorgen lassen, diesmal der Marke Biosolis; ich hoffe, er macht mein Gesicht weniger weiß als ein Gespenst und trocknet meine Haut nicht so aus..

und wenn ich zurückkomme, erwarte ich hier Päckchen über Päckchen! Und genug Material für 'ne Menge Sonnencreme-Tests; da ist dann für jeden was dabei - für alle NK-Liebhaber, für alle mit empfindlicher Haut, für alle mit Vorliebe für moderne Filter und für alle Bioderma-Junkies *immer das Gute sehen*



Sonnenschutz-Entferner

Ölreinigung zum Entfernen wasserfester Sonnencreme: was ich auf dem Körper gut mit Duschgel abbekomme, muss auf dem Gesicht ja auch wieder runter.. und da mein Bioderma Mizellenwässerchen angeblich für wasserfeste Texturen nicht fähig genug ist, habe ich mich für dieses (bald ausgelistete!) Produkt entschieden. Soll reizfrei sein und doch fettig genug, um die wasserresistente Schicht an Creme aus dem Gesicht zu entfernen.. na mal sehen! #willkeinePickelvomSonnenschutz



Augencreme


Hyaluronserum + Augenvaseline als Augencreme zur Nacht: diese Kombination hat Pia erdacht und ich mag sie ganz gern bisher, da die Vaseline tatsächlich bis zum nächsten Morgen die Haut unter den Augen fettig hält, was bei trockener Haut heißt = GUT!

Das Serum selbst brennt oder kribbelt nicht, ich klatsche aber auch sofort etwas reines Öl und dann gleich die Vaseline drüber; im restlichen Gesicht versiegele ich die feuchte Schicht mit reichhaltiger Creme von Paula's Choice.


praktische Helferlein


Blasenpflaster sind das neue Ding gegen Pickel; zumindest wird das bei Cupcakes and Berries behauptet *klick*
Ich habe es probiert und kann nur sagen: I like it! Leider habe ich beim Griff zur billigen Sorte von balea kräftig danebengegriffen: die teureren von compeed waren deutlich besser geeignet, weil sie nur aus Klebefläche ohne Rand bestanden.. na, zumindest haben wir nun was echt gegen Blasen parat.

Jojobaöl gegen alle trockenen Stellen & zum Entfernen wasserfester Mascara: ich nutze als reines Öl am liebsten diese 'flüssige Gold' hier :) Es ölt nach dem Haarewaschen trockene Öhrchen ein und reizt meine Haut auch an den Augen nicht. Außerdem kann ich es prima zur Nagelpflege zweckentfremden. 

Zinksalbe für alle Wehwechen: seien es nun Pickel, rote Stellen oder wunde Haut, im Zweifelsfall schmiere ich mir immer (nur) Zink drauf!



Schminke der Sorte 'Tropi-Frutti'



Karibisch-bunt soll es sein: deswegen kommen Aqua-Farben mit, zwei neue Nagellacke *uhuhuu* und dann noch Bronzepuder(*) und quietsche-pinker Lippenstift :)
Ich habe noch eine zweite Garnitur eingepackt, mit der ich meinen liebsten Sommer-Look schminken kann.. und außerdem gefühlt die halbe essence 'Surfer babe' LE ^.^ Dabei werde ich mich wohl exakt 1x so aufputzen (zum abendlichen Ausflug an die Strandbar), wenn das Wetter wirklich so herrlich sommerlich werden sollte, wie angekündigt: denn dann heißt es ausschließlich 'Taucherbrille auf und rein ins Wasser!' Aber Nägel in Koralle gebe ich mir natürlich trotzdem..


wenn ihr also was platschen hört und dann nur noch rosarote Zehennägel seht
das bin ich!



Dieser Beitrag enthält 1 PR-Sample (*)



Kommentare:

  1. Na da kanns ja los gehen! Bei der dekorativen Kosmetik musste ich ein wenig schmunzeln - genau das hatte ich in etwa bei dir gehofft zu sehen. xD Freut mich auch das du den Bronzer schon so magst, dass er mit darf (das fehlt mir bei den großen Bloggern immer: erst loben, aber in die nähere Auswahl schaffen es die Sachen meist nicht).
    Ich hoffe, dass du irgendwann DAS Sonnenschutzmittel überhaupt findest - dann muss ich nämlich nicht anfangen zu suchen. xD Ich vertrau dir da mittlerweile. Nur SPF50 wünsch ich mir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa..... weil es bunt ist?? Oder türkis? Oder Korall? :-)

      Ich muss ja gestehen, daß ich sonst gar keinen Bronzer hätte mitnehmen können, mein bröseliges Exemplar von essence (uralt) ist eine Gefahr für jede Kosmetiktasche, insofern bin ich Maybelline schon ein bißchen zu sommerlichem Dank verpflichtet ^-^ Ich hab also sofort nach dem ersten, positiven Test gewusst; der kommt mit!

      Ich hoffe das auch: blogtechnisch ist diese Flut an Panikkäufen ja gut, ich werde wirklich einen großen Vergleich machen nach den Ferien (und beten, daß meine iHerb-Bestellung doch noch mehr war als nur Spesen.. und sonst nix gewesen). Ich habe aber andere Haut als du, oder? Also: trocken! Das ist bei der 'perfekten' Creme ja auch immer wichtig, daß sie zum Hauttyp passt und somit vom 'Auftragsgefühl' genehm ist :)

      Löschen
    2. Korall war das ausschlaggebende ;)

      Meine Haut ist nachdem ich mein Weleda Mandelöl aufgebraucht hab, eher in Richtung trocken gepegelt. Feuchtigkeit wäre mir also schon wichtig und vor allem, dass sich dann keine unschönen Hautschuppen abzeichnen.

      Löschen
    3. Das ist voll korall! ^.^

      Ok dann sitzen wir doch im selben Boot! Gut fettig sind ja viele Sonnencremes.... ich berichte!

      Löschen
  2. Ich wünsch Eid ganz viel Spaß und Freude,und dass alle schönen Päckchen auf die waren wenn Du heim kommst.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab das Biosolis Extreme Fluid auch und kann dir sagen: es weisselt schon. Wenn man es sehr gut einarbeitet kann man das zwar etwas verringern, aber ganz vermeiden kann man es nicht. Ich mische deshalb einfach immer ein kleines bisschen (zu dunkle, zu orange... wie fast alle ^^) Foundation rein und benutze es so als eine getönte Tagespflege. Ich musste mich auch wirklich an das Produkt erst gewöhnen, dass schon recht schwer auf der Haut liegt, denn ich habe recht fettige Haut und fand das Gefühl der zusätzlichen Schicht zunächst recht befremdlich. Inzwischen komme ich mir aber ohne ganz nackt vor! Schönen Urlaub!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann deine Eindrücke total nachvollziehen; heute hat es mich zum ersten Mal eingeölt ^.^
      Mit dem einmassieren bei mineralischen Filtern bin ich immer vorsichtig; sollten die nicht aufliegen? *.*

      Löschen
  4. Ich wünsche dir einen schönen Urlaub!

    Und bin schon gespannt auf deinen Eindruck zur Bioderma Photoderm Creme - ich habe erst gestern über das furchtbar fettige Fluid gebloggt ;)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Isabel ;)

      Komischerweise soll das Fluid ja fettiger sein als die Creme: in ein paar Wochen weiß ich mehr!

      Löschen
  5. Ich bin extrem gespannt auf deine Sonnenschutz-Beiträge!!!!

    Blasenpflaster als Pickel-Patch?! Interessant! Die "richtigen" enthalten oft so viel Doofes, dass ich mir das ganz schnell wieder aus dem Kopf geschlagen habe, aber bei Blasenpflaster hake ich mal nach ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich erst.. endlich ist alles DA!!!!!!

      Das mit den Blasenpflastern funktioniert bei diesen 'kleinen Wunden' super! Kauf nur die von Compeed (ich hatte noch welche mit Aloe vera da) oder welche, die ähnlich aussehen, da die billigen von balea hier außen rum ein Klebepflaster haben, die von compeed aber komplett aus Hydrokoloid-Fläche bestehen: die konnte ich also einfach zuschneiden. Das geht bei denen hier gezeigten von balea nicht :-/

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...