Mittwoch, 26. August 2015

Turquoise eye, first try :-D

The life... on my face


Mit sommerlichen Farben experimentieren...war gar nicht so leicht!

Kaum hatte ich das Video von Karin Dragos gesehen, war mir klar: DAS-WILL-ICH-AUCH! Ein kombinierter Lidstrich in türkis&schwarz auf einem sonst sehr zurückhaltend angemalten Auge + rosa Lippen + gebräunte Wangen... das rief förmlich nach mir, war es doch wie meine Pastell-Vorliebe, in den Sommer übersetzt ♥ 



Ich dachte, genau den richtigen Kandidaten für dieses Augen-Make-Up erst kurz vorher erbeutet zu haben.. leider DACHTE ich das nur -.-

Der türkis-blaue Minzton (drei Farben in einem, ist das ein Paradoxon in sich?) aus der #secret party LE von essence trägt einen anbetungswürdigen, sommerlichen Namen, aber doch relativ wenig Pigment in sich. "Das tragbare Schwimmbecken" glänzt mehr durch Transparenz (ist ja auch eine Eigenschaft von Wasser..) als durch karibisch-blaue Farbtiefe... naja. Man kann nicht alles haben, was? (Schon gar nicht für 2,50€!)

 

 Augen

essence: eyeshadow 02 swimming pool to go (#secret party LE)


Das Augen-Make-Up an sich war einfach nachzumachen: auf dem hell grundierten Oberlid wurde von mir nur die Lidfalte in einem matten Hellbraun-Mauve-Gemisch akzentuiert, bevor ich dicht am oberen Wimpernkranz eine dickere, türkise Linie gezogen habe.. okay, versucht habe zu ziehen! Selbst mit angefeuchtetem Pinsel und viel Getupfe wurde der Lidstrich nicht deckender und farbintensiver, als hier zu sehen :-(

 

Insgesamt hat mir das Konzept aus schwarzem Eyeliner über türkisem Lidstrich gut gefallen, nur... das Mintgrün vom Lidschatten war so lau. Dabei hätte ich gern einen echten 'splash!' Effekt erzielt! 
Hinter den dunkel getuschten Wimpern ging das zarte Farbspektakel nämlich total unter: da wäre etwas mehr 'PAARTY!' schon gut gewesen!

Sollte ich tatsächlich den Original Catrice-Kajal aus dem Video brauchen??





Lippen

p2: sheer glam lipstick 017 love ignition
ohne
mit

Zumindest der neue Lippenstift ließ mich nicht im Stich: es ist echt schade für alle, die keinen mehr abbekommen haben, da p2 die Sheer Glam-Reihe komplett rausgeschmissen hat :-/ Bei den neuen, ähnlich schmierig-transparenten (sorry: sheer-en.. Denglish ahoi!) Lippenstiften (unter verändertem Namen und in altbackener Verpackung) habe ich auf Anhieb keine ähnliche Farbe gefunden!

Ich liebe nämlich meine "Liebes-Zündung" - zumindest in mir erweckt dieses kühle, knallige Rosa sprühende Zuneigung! Als ich den Tester öffnete, erschrak ich zwar vor dem 90er-Jahre-Neon-Rosa, was BESTÜMMT noch im Dunkeln leuchten würde...aber aufgetragen war es ganz zart und tragbarer als gedacht :) Wie viele hat wohl allein der Anblick des Testers vom Kauf abgeschreckt??



Wangen

Maybelline Master Hi-Light "50 light bronze"




Mein aktueller Bronzer von Maybelline Master Hi-Light "50 light bronze" (*) machte seinem Namen alle Ehre: schimmern tut er ordentlich, aber ohne daß die Glitzerpartikel einen Akne-Look kreiieren würden, indem sie sich an jede natürliche Hautunebenheit klammern und aus ein paar Mini-Hubbeln eine Kraterlandschaft machten.. :-p
Außerdem ist mir das warme Karamell-Braun zum Glück nicht zu dunkel; es läßt mich einfach gesund und wie natürlich-zart angehaucht aussehen!

Da ich Schimmer und Farbe auf den Wangen gleich in einem Rutsch mit dem Bronzer erledigen kann, fällt es nicht so ins Gewicht, daß ich das Rouge nur unmerklich aufgetragen habe: passend zum Lidschatten hatte ich auch das dazugehörige Blush aus der #secret party LE gekauft (logisch, es ist RO-SA!), aber finde es nur so... lala. Wird nämlich pinker auf meinen Wangen, als mir lieb ist >.<






Verwendete Produkte:




Mit der Farbe meiner Frangipangiblüten-Ohrringe hatte ich zumindest schon mal ins Schwarze... oder Pinke getroffen - als hätte mein Lippenstift nur auf sie gewartet :) 
Was aber den türkisen Lidstrich anging, war meine Freude etwas verhaltener.. der neue Lidschatten macht sich zwar als das, was er ist (Lidschatten eben!) ganz gut, doch eine Umschulung zum Eyeliner hatte er nicht geschafft - sollte in dem Fall tatsächlich wieder 'Nur das Original ist das Original?' zutreffen?? Damit hatte ich ja schon zweimal zu tun.......

ich würde wohl noch ein bißchen Arbeit in den Winged Eyeliner with a POP of COLOR stecken müßen! Aber das ist kein Problem, bei der

großen Türkis-Liebe!






Dieser Beitrag enthält 1 PR-Sample (*)



Kommentare:

  1. Antworten
    1. Oh echt? Cool!
      Wartest du noch Variante 2 ab, tested and approved, oder schwingst du dich gleich ans Video? ;-)

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...