Donnerstag, 12. November 2015

Neue & alte Helden der Lippenpflege

The life... in my bathroom

  
Mein letzter Beitrag zu meinen Lippenpflege: Tops&Flops ist schon zwei Jahre alt; seltsam, daß ich nicht öfter darüber schreibe, wo doch weiche, gepflegte und vor allem nicht ausgetrocknete Lippen für mich soooo wichtig sind!



Ich war allerdings bis zu diesem Frühjahr immer recht langweilig, was meine Produktauswahl anging: erst vor wenigen Monaten habe ich angefangen, auch mal was Neues auszuprobieren und mir gänzlich unbekannte Lippenpomade anzuschaffen.. die Neugier hat gesiegt! Und diese Neuigkeiten muss ich doch teilen!

Das ich mich aber überhaupt erst an Sachen getraut habe, die meinen empfindlichen Wüstenlippen eventuell 'gefährlich' werden könnten, lag nur an meinen alten, verlässlichen Lieblingen, auf die ich im Falle eines Notfalles zurückgreifen könnte.. die kommen deswegen heute auch (mal wieder) zur Ehren. Los geht's!







Weleda "Everon Lippenpflege":


  • Verhütung vor Austrocknung: sehr gut!
  • Manko: Citronellol, Benzyl Alcohol, Geraniol, Eugenol, Farnesol
  • Preis: ~3,50€

Diesen orangen Stift habe ich in den letzten Jahren unzählige Male gekauft: ich war verliebt in seinen Duft (zart nach Rose und Vanille) und die schützende Hülle aus Bienenwachs und pflanzlichen Ölen, die sich auf meine Lippen legte. Ziemlich fest, bildete seine Konsistenz auf der dünnen Haut nämlich eine Schicht, die nicht komplett einzog, sich dort eine gute Zeitlang hielt und vor Austrocknung schützte.
Leider, leider hat das Bloggen auch einige neue Erkenntnisse mit sich gebracht: gleich mehrere, potentiell allergieauslösende Duftstoffe möchte ich nicht mehr tagtäglich auf den Lippen haben. Ich habe sowieso schon empfindliche Haut und sehe keinen Nutzen im Einsatz dieser speziellen Art der Beduftung, zumindest keinen, der meine Haut besser machen würde! Deswegen möchte ich nach und nach immer mehr auf solche Produkte verzichten... auch wenn das heißt: bye bye Weleda *schnüff*


Inhaltsstoffe
Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Beeswax (Cera Alba), Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Rosa Damascena Flower Wax, Copernicia Cerifera (Carnauba) Wax, Vanilla Planifolia Fruit Extract, Rosa Damascena Extract, Citronellol*, Benzyl Alcohol*, Geraniol*, Eugenol*, Farnesol*. *from natural essential oils





bebe "Lippenpflege zartrosé"

  • Verhütung vor Austrocknung: sehr gut!
  • Manko: Alkohol
  • Preis: ~ 1€ 

Das war eine echte Überraschung für mich, aber dieser kleine, rosa Stift wird seit letztem Winter von mir jeden Tag verwendet! Ich hatte bebe-Labellos schon früher mal, allerdings waren die mir als gut duftend, aber schlecht pflegend in Erinnerung geblieben. Irgendwas muß an der Rezeptur geändert worden sein, denn ausgetrocknet, juckend oder brennend macht dieser Stift meine Lippen nicht mehr! Der Duft ist ganz zart und vanillig und mädchenhaft: ich habe nun in der Handtasche keinen teuren Weleda "Everon" mehr, sondern einen billigen bebe "zartrosé".. ich bin wirklich geplättet!! 
Danke, Nancy ;-)


Inhaltsstoffe:
Hydrogenated Polyisobutene, Polyisobutene, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Hydrogenated Microcrystalline Wax, Synthetic Wax, Caprylic/Capric Triglyceride, Butyrospermum Parkii Butter, Disteardimonium Hectorite, Copernicia Cerifera Cera, Tocopheryl Acetate, Aqua, Alcohol, Tocopherol, Vanillin, CI 73360, CI 77492


bebe young care Lippenpflege zartrose
Aktueller Gewinner: bebe zartrosé




balea: "Lippenöl Roll-on mit Cocos-Duft"


  • Verhütung vor Austrocknung: gut!
  • Manko: Verpackung/Entnahme + Menthol-Derivat
  • Preis: ~ 2€

Das transparente Lippenöl verleiht ein deutlich-öliges Gefühl, das ist schon mal klar. Ich habe ihn mir im Sommer gekauft, und für den Sommer sind Kokosduft und auch Pflegewirkung absolut in Ordnung! Ich mochte diesen 'öligen Lipgloss' sehr gern, da sich allein durch seine Textur trockene Lippen angenehm weich anfühlen und außerdem einen dezenten Glanz bekommen, der relativ lange anhält.
Im Moment, wo es a) kälter wird und b) ich nicht mehr so auf Pina Colada-Tropifrutti-Aromen stehe, kommt er seltener zum Zuge. Außerdem frage ich mich, wie das wohl wird mit der restlosen Entleerung.. dieser Ball-Applikator zur Entnahme macht den Auftrag zwar leicht, fungiert aber auch wie ein Korken: ich muss schon jetzt (bei 50% Füllhöhe) feste drücken, um der Tube noch was an Produkt abzuringen! 

Inhaltsstoffe
TRIISOSTEAROYL POLYGLYCERYL-3 DIMER DILINOLEATE • DIIDOSTEARYL DIMER DILINOLEATE • PARFUM • MENTHYL LACTATE* • TOCOPHEROL





Labello: Lip Butter "Raspberry Rosé"


  • Verhütung vor Austrocknung: in Ordnung
  • Manko: unpraktisch zum Mitnehmen
  • Preis: ~ 2€


Ich weiß nicht mal mehr, WARUM ich dieses Mini-Döschen gekauft habe.. aber ich denke, es war Frühling, ich im Frucht-Rausch und dann haben alle davon geredet, wie gut doch diese Dinger wären..? Ein Blick auf die Rückseite verriet: zumindest nix auf den ersten Blick potentiell Gefährliches dabei. Also habe ich zugeschlagen, beim Himbeer-Smoothie! Denn genau so riecht diese zartrosa Schmiercreme, haargenau wie mein aktuelles Lieblingsduschgel von bebe young care
Ob die 'Pflegewirkung so langhaltend' ist wie angegeben, kann ich nicht abschließend beantworten. Wenn ich mir abends etwas davon dick auf die Lippen auftrage, habe ich morgens immer noch einen leichten, schützenden Film auf den Lippen. Trotzdem werde ich aus unerfindlichen Gründen nicht ganz warm mit der Himbeere im Döschen.. hmm!

Inhaltsstoffe:
Cera Microcristallina, Paraffinum Liquidum, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Butyrospermum Parkii Butter, Ricinus Communis Seed Oil, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Aqua, Glycerin, Glyceryl Glucoside, BHT, Aroma, CI 77891, CI 15850




Der Total-Ausfall!

eos: lip balm "strawberry sorbet"

  • Verhütung vor Austrocknung: nicht vorhanden!
  • Manko: dumme Verpackung.. einmal heruntergefallen, rollt sie bis ins Nirgendwo
  • Preis: ~ 6€

Ich war ja sooo scharf auf das kleine Erdbeerdings in der rosa Ufo-Verpackung und habe ihn (mit einem kleinen Freuden-Juchzer!) im Juni nach längerer Suche in meinem Douglas erlegt! Es scheint ihn nämlich in mehreren Version zu geben: ich habe noch eine OHNE allergene Duftstoffe bekommen!
Nach mehreren Urlaubstagen mit Wind, Wasser und Sonnenschein jedoch konnte ich mit absoluter Sicherheit sagen: der teure Lippenbalsam von eos stinkt z.B. gegen meinen normalen bebe zartrosé ziemlich ab! Er hinterläßt eine viel dünnere Schicht auf meinen Lippen und schützt sie somit weniger vor Austrocknung. Außerdem enthält die Sorte 'strawberry sorbet' zwar keine unerwünschten Duftstoffe, aber mal ehrlich: Erdbeere riecht (und schmeckt) für mich ganz anders.... nicht so künstlich-süßlich. Buaaaaah!
 
Eingeschmolzen, eingefärbt und neu abgefüllt

Deswegen hat ihn nun ein 'Knallhart umfunktioniert!'-Schicksal ereilt.. aber deswegen mag ich ihn auch nicht mehr leiden >.<

Inhaltsstoffe:
Olea Europaea (Olive) Fruit Oil*, Beeswax/Cera Alba (Cire D'abeille)*, Cocos Nucifera (Coconut) Oil*, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Natural Flavor (Aroma), Butyrospermum Parkii (Shea Butter)*, Stevia Rebaudiana Leaf/Stem Extract*, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Fragaria Vesca (Strawberry) Fruit Extract*






Smith's: "Rosebud Salve"

  • Verhütung vor Austrocknung: ordentlich bis gut
  • Manko: was ist da eigentlich genau drin..?
  • Preis: ~ 8€

dieses Döschen ist schon mein zweites. Und da ist eine ganze Menge drin!
Den Rosenbalsam habe ich mir mal gekauft, weil er als Zutat einiger Looks in einer Zeitschrift angepriesen wurde. Bestellen musste ich ihn über ebay.. und habe es nie bereut ♥ Er duftet wirklich nach Rosen, äußerst lecker! Die Farbe ist nur im Töpfchen rosenrot, auf den Lippen ist davon nichts mehr zu sehen.. dort bleibt nur ein schöner Glanz zurück.
Ich nutze ihn als natürliches Lipgloss, d.h. wenn ich glänzende Lippen, aber dabei ungeschminkt bleiben will.

Glänzende Lippen sehen nämlich einfach besser aus als trockene oder ganz matte, wie ich finde.. aber dafür dann gleich immer klebriges Gloss rausholen? Neeeeeeeeeee ;-)
Das einzige Problem bei dieser Pomade im Töpfchen ist die Informationspolitik ihrer Hersteller: ich kann nirgendwo herausfinden, was sich denn tatsächlich nun alles in der Mischung befindet! Die kryptischen Angaben geben nur das her:

INCI:
Pure White Petrolatum (Surgical Grade), Cotton Seed Oil, Trade Secret Blend of Essential Oils, Botanicals




bebe young care: Goodbye Lipstick!/Lippenpflege mit einem Hauch Farbe - pink  

  • Verhütung vor Austrocknung: ordentlich bis gut
  • Manko: Alkohol und schlechte Verfügbarkeit
  • Preis: ~2€


Den bebe Labello - ich nenne ihn mal so - habe ich schon etwas länger. Und er tut auch immer noch das, was er soll: einen Hauch von Farbe auf meine ach so blassen Lippen zu bringen. Dabei duftet er noch angenehm süßlich nach Kirschen und fühlt sie nicht wie "geschminkt" an.

 

Ich finde auch das Gefühl, was er auf den Lippen produziert, wirklich angenehm: sein einziges Manko ist, daß ich ihn in keinem Laden mehr finde, er aber nach wie vor bei bebe gelistet ist. Muss ich echt für einen "Labello Kirsch" eine Onlinebestellung aufgeben??

Inhaltsstoffe:
Hydrogenated Polyisobutene, Hydrogenated Polydecene, Synthetic Wax, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Caprylic/Capric Triglyceride, Disteardimonium Hectorite, Tocopheryl Acetate, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Isopropyl Titanium Triisostearate, Alcohol, Aqua, Silica, Hydrated Silica, Tocopherol, Parfum, CI 15850, CI 42090, CI 77491, CI 77891




Getönte Lippenpflege von essence:

  • Verhütung vor Austrocknung: ordentlich bis gut
  • Manko: teilweise zweifelhafte Inhaltsstoffe
  • Preis: ~2-3€
Der "glow tinted lip balm" steht hier stellvertretend für so allerlei Produkte, die essence in der Sparte 'getönte Lippenpflege anbietet'. Ich habe davon Vertreter aus LE's, die im Sommer mein Lippenstift-Ersatz sind und die ich abgöttisch liebe für ihren süßen Duft, ihre zarte, aber doch deutliche Farbabgabe und ihre angenehm-weiche Textur auf den Lippen! 
Die Inhaltsstoffe sind nicht einwandfrei, aber das kann ich wohl von so manchem meiner Lippenstifte und Glosse sagen.. da ich so etwas aber nicht tagtäglich benutze und es für mich eher in die Kategorie 'Schminke' denn in die Kategorie 'Pflege' fällt, kneife ich da mal ganz fest ein Auge zu ;-)


essence tinted lip balm: 01 Lose your heart on the board (Wave goddess)

Inhaltsstoffe
Polybutene, ISOSTEARYL ISOSTEARATE, octyldodecanol, BEHENYL BEESWAX, STEARYL BEESWAX, ISOCETYL STEAROYL STEARATE, VP/HEXADECENE COPOLYMER, ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE, ISOPROPYL PALMITATE, lanolin, OZOKERITE, ISONONYL ISONONANOATE, polyethylene, citric acid, BHT, methylparaben, propylparaben, parfum (fragrance), hexyl cinnamal, linalool, May contain: CI 15850 (RED 6 LAKE/RED 7 LAKE), ci 45410 (red 27/red 27 lake), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).





Ein Lippenpeeling

mache ich viel zu selten! Immer erst, wenn ich nach übelster Zombielippe aussehe, sobald ich Lippenstift auftrage und diesen Anblick niemandem mehr zumuten kann, dann, ja DANN hole ich mal das Schrubbel-Mittel raus. Direkt danach braucht meine Haut aber etwas mehr Pflege und keinen Lippenstift.. ich müßte es also abends machen.. ach mann, das vergess ich doch immer!


Panthenol-Wundbalsam


nutze ich, wenn meine Lippen besonders angegriffen aussehen oder wenn ich sie vorher (ausnahmsweise mal!) gepeelt habe! Für die Kur über Nacht trage ich eine etwas dickere Schicht auf und versuche, nichts mehr zu trinken, berühren oder küssen ;-)

Aktiver Wirkstoff: Dexpanthenol (50 mg pro Gramm)
Sonstige Bestandteile: Citronensäure 1-Wasser, Kalium sorbat, Natrium citrat 2-Wasser, Polyglyceryl(isostearat) (succinat), Triglyceride, mittelkettig, Vaselin, weiß, 
Weitere Bestandteile: Wasser, gereinigt, Wollwachs,Wollwachsalkoholsalbe, Cetylstearylalkohol


(Augen-)Vaseline


trage ich manchmal noch in einer dünnen Schicht über den gebeutelten, mit Wundsalbe-einbalsamierten Lippen auf. Das versiegelt die weiße Cremeschicht bis zum Morgen und das ist mir sehr willkommen! Nicht, daß ich den ganzen Aufwand umsonst auf mich genommen habe?! #iiiihhIchhasseweißeCremelippen





Joker




essence: glossy lipbalm strawberry cheescake 01

  • Verhütung vor Austrocknung: ordentlich
  • Manko: nüscht!
  • Preis: ~1€
Getönte Pflege mit ein bißchen Glitzer, die muss hier einfach noch auftauchen. Ich gönne meinen Lippen nämlich oft nur das anstelle von Lippenstift. essence gelingt die Mischung aus Pflege & Lipgloss hervorragend, denn dieser Hybrid schützt meinen Mund wirklich spürbar einige Stunden lang vor dem Austrocknen, zwar nicht so stark wie eine richtige Lippenpflege, aber doch besser als ein normales Gloss.. und es glitzert so schön und riecht so gut: hach! :)
Inhaltsstoffe glossy lipbalm strawberry cheescake 01
POLYBUTENE, ETHYLHEXYL PALMITATE, CERA MICROCRISTALLINA (MICROCRYSTALLINE WAX), SILICA DIMETHYL SILYLATE, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE, SILICA, PENTAERYTHRITYL TETRA-DI-T-BUTYL HYDROXYHYDROCINNAMATE, SODIUM SACCHARIN, TIN OXIDE, AROMA (FLAVOR), CI 15850 (RED 7 LAKE), CI 19140 (YELLOW 5 LAKE), CI 45410 (RED 28 LAKE), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).

essence: glossy lipbalm 01 strawberry cheescake



Read my lips!

They say...
 bebe



Kommentare:

  1. Das ist ja eine ganze Armada an Lippenprodukten! :D Besonders das Rosenzeug von ebay sieht echt interessant aus (in die Dose kann man sicher auch hübsche Sachen nach der Entleerung packen).
    Beim eos muss ich leider zustimmen. Da gibt es doch echt besseres auf dem Markt. Aber schöne Werbung machen sie trotzdem. ^^ Jetzt soll ja auch demnächst Bodylotion von denen rauskommen. Bin gespannt ob das was taugt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast Recht: beim Schreiben dachte ich auch so 'klingt nach ganz schön viel' ^.^ Aber da immer alles auf einmal alle wird, habe ich vorher auch immer alles auf einmal als riesigen Vorrat :)

      Bodylotion macht mich ja jetzt nicht so an, die Eierverpackung fand ich da vieeel ansprechender! Gut zu wissen, daß du die Pflegewirkung der Dinger auch begrenzt findest.. ich hasse das Teil! Wer hat sich das ausgedacht, ausgetrocknete Lippen für 6€??

      Löschen
  2. Ich mag am liebsten getönte Lippenpflegestifte. Sie pflegen, verleihen einen Hauch Farbe und verblassen ohne lästige Kontur. Den Auftrag ohne Spiegel mag ich auch. Dizao hat brauchbare, in zig Farben, und von Joik habe ich auch einen. Ohne Farbe habe ich drei Lieblinge: Everon (wachsig), Dizao (ölig) und Natura siberica (samtig).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damit sieht man gleich viel weniger leichenblass aus, nicht wahr? Ich mag getönte Pflege deswegen auch gern!! :)

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...