Dienstag, 15. Dezember 2015

Inspiration für (blau-) grüne Augen: KARAMELL

The life... on my face


Nach den kühlen Lila-Tönen der letzten Runde habe ich mir, extra für den Dezember, ein warmes Make-Up für grüne bis blaue Augen ausgedacht: passend zur Jahreszeit gibt es heute ein Potpourri aus goldigen Nuancen - allen voran warmes Karamell, was in dunkles Altgold und helles Kupfer fließt. Eben eine extra-kuschelige Farbkombination für die Vorweihnachtszeit :)

Augenmakeup für grüne Augen Karamell

Star dieses Augen-Make-Ups ist ein Multi Effect Eyeshadow von Manhattan namens 92Q Frappucino: ein perfekter Vertreter der Gattung Karamell mit satiniertem Finish. Der allein macht schon eine Menge her, ich wollte aber mehr :)
Und so ist diese Melange aus Altgold (Catrice: Eye Colour mono 450 Oh, it's toffeeful), Karamell und kupfrigem Hellbraun (Catrice: Eye Colour mono 750 New in Brown) entstanden: ich habe mir die Kraft gleich mehrerer, goldiger Nuancen zunutze gemacht, um den Grünton in meinen Augen erstrahlen zu lassen! 



   *** Augen***   


Da hat die Mascara geschmiert.. ich bitte um Nachsicht :)

Ich habe ein ganz einfaches Drei-Phasen-Make-Up ^.^ mit meinem Karamell-Gemisch geschminkt:
  1. Altgold auf dem inneren Drittel des beweglichen Lids
  2. Karamell auf der Mitte des Lids, direkt über der Pupille
  3. und Kupfer-Braun auf dem äußeren Drittel. 

Genau nach diesem Schema habe ich die Farben dann auch noch am unteren Wimpernkranz aufgetragen: et voilà!


Da sich die Töne nicht groß voneinander unterscheiden, fallen lange Verblendearbeiten auch weg: sie gehen von ganz allein schön ineinander über :)
Die helle, goldige Eyeshadowbase habe ich gleich mit als Highlight für den inneren Augenwinkel genutzt.. nur noch die Wimpern oben tuschen - und schon war ich fertig!

von links nach rechts: Hellgold (als Grundierung) - Altgold - Karamell - kupfriges Hellbraun

Augenmakeup für grüne Augen Karamell

Alle goldigen Töne passen hervorragend zu grünlichen Augen: mir fiel beim Schminken immer wieder auf, daß meine Augen gleich viel grüner aussahen..!




   *** Wangen & Lippen***   



Den Rest des Make-Ups habe ich in Pinktönen gehalten, sowohl auf Wangen als auf Lippen. Ich kombiniere Gold eigentlich IMMER mit pinkem Lippenstift, war mir angesichts des doch eher karamellbraunen Augen-Make-Ups aber nicht sicher, ob meine bonbonrosa Assoziationen sich diesmal so gut dazu machen würden...



Doch dann ging ich in die Stadt, traf meinen Freund.. und der hielt mich erstmal auf Armlänge von sich weg, um zu sagen: "Du siehst hübsch aus! *große Herzchenaugen* So hübsch geschminkt!"
Auf Nachfrage erklärte er dann, meine Augen würden strahlen und meine Lippen wären so schön.. pink. Auch wenn er als Kerl das ja eigentlich nicht sagen dürfte *hehe* Wie dem auch sei: besser kann ein Kino-Date für mich kaum anfangen als mit solchen Komplimenten :-D Und eben die haben mich auch dazu bewogen, dieses Make-Up nochmal abzulichten und zu veröffentlichen.. wenn schon der Junge sagt, es sei 'hübsch pink', muss was dran sein an der Sache!

Farbschema:

von links nach rechts: Lidschatten in Hellgold - Altgold - Karamell - kupfrigem Hellbraun - Rouge in Pink - Gloss in Pink


Ich bin immer wieder erstaunt, d.h. positiv überrascht, wie leicht ich meine Augenfarbe zum Strahlen bringen kann, wenn ich nur die richtigen Farben und Farbkombinationen für sie aussuche: besonders bei dieser Lidschattenzusammenstellung hat das warme Edelmetall Gold im inneren Augenwinkel viel mitgeholfen, dem Make-Up das spezielle Funkeln zu verleihen *.* Aber auch Orange- (im Karamell) und Rot-Anteile (im Kupfer) machen sich ja gut, um grünen und blauen Augen so richtig zu schmeicheln.. ich habe ihnen also gleich auf dreifache Weise etwas Gutes getan, mit 

meinem süßen
Karamell-Cocktail



Kommentare:

  1. Ach wie süß, wenn's dem Freund so sehr gefällt, dass er das in ein Kompliment packt, das will schon was heißen. Männer haben ja eh so ihre ganz eigene Art mit Komplimenten . . . *lach* Ich durfte mir schon von "Kriegsbemalung" bis "in den Farbkasten gefallen" alles anhören. 8D Um Frappucino schleiche ich schon länger herum, weiß aber, dass er mir eigentlich zu hell und, öhm, zum dezent ist. Die anderen beiden Lidschatten habe ich, vielleicht wirds ja trotzdem mal nachgeschminkt, um zu gucken wie es bei meinem Typ wirkt. Dann aber sicher nicht in Kombination mit pink. ;D

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte auch: sowas kommt nicht oft vor, also muss es gut sein, was ich da gepinselt habe *hehe*
      Mein Süßer hält sich eigentlich zurück, aber ich glaube die große Liebe vernebelt ihm eh die Sinne und Kritik kommt ihm eh nicht über die Lippen. Aber was er sich im Stillen denkt, weiß ich nicht ;-)

      Frappuchino ist dir 100% zu hell. Mein Modell für braun-grüne Augen hatte den drauf und er wirkte an ihr wie.. sanft schimmernde Hautfarbe, während er an mir nach Karamell-Milchkaffeebraun aussieht. Also: die Textur ist echt schön von den Manhatten-Lidschatten, aber farblich müßte es für dich wohl mehr krachen :)
      Du hast bestimmt eine etwas weniger 'unsichtbare' Alternative da: oder es wird halt sehr 'nude' bei dir: auch schön!!

      P.S. das Video von Kathleenlights zu Neon Coral Lips (YT) zeigt ein ähnliches, aber dunkleres, rotbraunes AMU. DAS wäre bestimmt auch was für dich: I ♥ it! Hab es dann mit rotorangem Lippenstift getragen: wuhuu!

      Löschen
  2. oh schön! was hast du als base genommen? das goldene color tattoo?

    kaum überraschend trag ich zu gelblichem gold auf den augen eher was orangiges. orange, korall, warmes rot. zu rosegold dann natürlich eher nicht ;D.

    dank dir befinde ich mich erneut im sonnencremetest. hoffentlich diesmal erfolgreich.

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das ist ein ausgelisteter Cremelidschatten von p2: der macht sich nur gut als Base, sonst als nix ^.^

      Ja, das passt bestimmt ganz gut: ich muss immer bei der Cocoa-Blend Palette von Zoeva an dich denken. Steht sinnbildlich für deinen Typ: warme, kräftige Farben :)

      Oh, das mit dem Sonnencremetest klingt seeeehr spannend.. tell me more, tell me more...:)

      LG!

      Löschen
    2. die cocoa blend reizt mich irgendwie nicht so, weiß auch nicht....
      ah, na jetzt hab ich mir eh das goldene colortattoo gekauft. ich plane nämlich genau so einen golden-warmroten look zu weihnachten :)

      teste grad die avene-emulsion, aber die variante ohne parfum. ob im sich meine haut im langzeittest endlich wieder beruhigt, kann ich noch nicht sagen. sie trägt sich auf jeden fall recht angenehm. zieht zwar nicht gänzlich weg wie die von paula, dafür fühlt sich meine haut besser gepflegt an. und von dem ungelogenen biodermaspiegelglanz bin ich weiiiit entfernt.

      Löschen
    3. Hach, echt nicht? Ich finde sie ja hinreissend von der Vorstellung her.. auch noch so ein Cranberry-Ton mit drin <3

      Das goldene Color Tattoo ist doch recht dunkel und gelbgold, oder? Bin ja auf deinen Weihnachtslooks, zeigst du uns den? (Und nun rate mal, was ich geplant habe zu Weihnachten.. wie gefühlt 100 Blogger sonst auch ^.^)

      Schön, daß dir die Avene-Creme gefällt! Noch besser einziehend, aber nicht so schön mattierend wäre die Daylong Ultra Face iwas. Hat aber nur LSF 25 und UVA-Schutz 12. Aber das wird wohl meine Sommer-Sonncencreme für super-heiße und schwitzige Tage, wo sogar ich gern was Leichteres hätte. Ich drück die Daumen für deine Haut!!

      Löschen
    4. ich muss mal schauen, ich bin jetzt vor weihnachten nicht mehr dazu gekommen, einen probelook zu schminken. eventuell lass ich mich am tag selbst schnell von meinem mann ablichten, der ist eigentlich auch der fotograf bei uns und ich missbrauche nur sein equipment :D

      im swatch fand ich die farbe des colotattoos zu meiner gelben haut eigentlich ganz passend, ich werds mir gleich mal testweise auf die augen schmieren.

      Löschen
    5. Ich bin sehr gespannt! Hach, stresst du dich vor Weihnachten auch noch mit (Blog-) Fotos?? Habe mir damit in den letzten Tagen sowas von selbst den Nerv geraubt ^.^

      Löschen
  3. Da freut man sich doch besonders, wenn dem Mann auffällt, wie viel Mühe man sich mit dem Make up gegeben hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaaaa ♥.♥ geht also nicht nur mir so :-D

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...