Samstag, 9. Januar 2016

Cosnovas Abschussliste: meine Empfehlungen

The life... inside of my shopping-bag



.. oder auch: letzte Chance-Artikel von Catrice&essence

Da beide Firmen aus dem Hause Cosnova stammen, habe ich alle Produkte beider Marken, auf die sich noch ein Blick lohnt, bevor sie endgültig gemeuchelt werden, mal in einem Beitrag zusammengefasst.

Catrice: My first copperware party

Ich musste übrigens schmerzlich feststellen, daß im Bereich des hektischen Torschlusspanik-Einkaufs nicht immer gilt '..und den letzten beißen die Hunde', ganz im Gegenteil - wer zu früh dran ist, zahlt noch den vollen Preis! O.o 
Wer also genug Nerven hat, kalt lächelnd abzuwarten, der wird eventuell mit satten Rabatten belohnt.. ich habe in einem Rossmann Reduzierungen von 50% auf alle Todeskandidaten von Catrice gesehen! Mann, mann, mann; da war ich mal bei irgendwas sowas von überpünktlich und habe dafür nur draufgezahlt.. SEID KLÜGER ALS ICH! *hihi*




    Catrice: Satin stay cream to powder eyeshadow + liner   

&

    Absolute eye colour mono   


 

Catrice Satin stay cream to powder eyeshadow & liner 060 nothing else MUDders war für mich eine ziemliche Überraschung: mag ich meine eigens angeschaffte Version in hellrosa nicht so sehr, so gefällt mir dieses kühle, doch recht gut deckende und schimmernde Graubraun sehr gut!
Ich habe es hier auf dem gesamten beweglichen Lid aufgetragen und seine Kanten in der Lidfalte mit wenig hellem Mauve ausgeblendet. Et voilà!



nothing else MUDders gefällt Dir, wenn 
  • Du auf eher kühle Brauntöne stehst,
  • nichts gegen cremige Texturen, dafür aber
  • eine Vorliebe für etwas Funkeln auf dem Augenlid hast ;-)




Catrice Absolute eye colour mono 400 my first copperware party gehört zu den Klassikern aus dem Sortiment: er soll eine Kopie zu einem deutlich teureren MAC-Lidschatten (Satin taupe) sein und besticht durch ordentliche Pigmentierung, eine seidige Textur und seinen ganz besonderen, leichten Rot-Einschlag - das gibt es nur selten!
Ich sag ja sowas nicht oft, aber.. wenn Du lange geplant hattest, ihn zu kaufen: dann tu es jetzt! Nicht jeder hat genug Geld auf der hohen Kante für das Original von MAC oder einen Wet'n Wild-Dealer in der Nähe, um ein gutes Dupe zu kaufen.



Ich habe das schöne Rot-Braun von Catrice hier im äußeren Augenwinkel aufgetragen und weich verblendet; der Champagnerton auf dem restlichen Lid kommt aus der Maybelline the nudes palette (Ton 1 & 11).


Er macht sich auch sehr schön zu allen Lidschatten aus dem Rosa und Lila-Spektrum, wie *hier* gezeigt.

my first copperware party von Catrice gefällt Dir, wenn
  • Du grünliche Augen hast
  • und gerne auch mal etwas dunklere Augen-Make-Up schminkst



Catrice Absolute eye colour mono 750 new in brown ist mein neuester Zugang gewesen: ein wunderbarer Ton für grüne Augen! Die Farbbezeichnung hört sich langweiliger an, als sie am Ende ist, denn außer Hell-Braun ist da noch goldiges Karamell und ein kleiner Schuß Rosa mit reingemischt worden.. hach!

Ich habe mittlerweile gleich drei Standard-Augen-Make-Ups, bei denen er zwingend zum Einsatz kommt: hier mit Gold & Karamell *klick* kombiniert..


und hier mit einem schimmernden Kupfer *klick*!



new in brown von Catrice gefällt Dir, wenn
  • Du grünliche oder blaue Augen hast
  • und Gold sowie Rosa sonst auch klasse an Dir aussehen




    Catrice: velvet matt eyeshadow   



Die Catrice velvet matt eyeshadow sind ganz besondere Lidschatten: weder matt noch schimmernd, sind sie irgendwas dazwischen.. seidig leuchtend trifft es meiner Meinung nach am besten! Dabei ist 010 vanillaty fair *klick* für einen so hellen, goldigen Weißton überraschend gut pigmentiert...


..und 070 princess mattleine das perfekte Hellbraun für sehr helle Hauttypen! Er kommt auf meinen Fotos etwas zu rot/orange heraus, ist aber in echt eine tolle Wahl für alle mit wassernymphen-blasser Haut, die auch mal Braun auf dem ganzen Augenlid tragen, aber damit nicht wie ungewaschen aussehen wollen  ;-)

Übrigens: auf dem mittleren Hautton von Sandra (siehe Kommentarspalte ) kommt die matte Prinzessin eher pfirsichfarben heraus und macht sich gut für einen erfrischenden No-Makeup Look :)



vanillaty fair & princess mattleine gefallen Dir, wenn

  • Du (sehr) helle Haut hast
  • und gerne mal nur eine einzige Farbe auf dem Lid trägst





    essence: 3D eyeshadow   



essence 3D eyeshadow; ein Sakrileg, daß diese schönen Duolidschatten gemeuchelt werden!! O.o Meine Freundin und ich hatten uns über die Nuance N° 03 irresistible caramel cream in sie verliebt, aber auch die N° 04, 05, 08 der essence 3D eyeshadow möchte ich nicht missen! 
Warum? Die Textur der schimmernden Töne ermöglicht einen einfachen Auftrag und der Glanz der glitzernden Farben ist ausnehmend schön.. wie hier beim Duo irresistible caramel cream *klick* gut zu sehen!






3D eyeshadow gefallen Dir, wenn

  • Du gerne schimmernde & glitzernde Lidschatten trägst 
  • und auch mit nassem Pinsel hantieren kannst, um das Farbergebnis zu intensivieren



    essence: plump no clump volume mascara   




essence plump no clump volume mascara ist eine sehr späte Entdeckung ist für mich.. erst über die Listen zur Sortimentsumstellung ist sie überhaupt mal in meinen Fokus gerückt. Dabei hätte mir ihr Bürstchen (aus Gummi, mit sehr vielen, eng stehenden Borsten) schon von Anfang an verraten können, daß ich sie wohl mögen würde..
sie verdichtet meine Wimpern zwar nicht wie versprochen, aber verlängert und trennt sie sehr schön!




plump no clump mascara gefällt Dir, wenn





    essence: blush up powder blush 20   

 

Das essence blush up powder blush 20 pinky flow *klick* , war das nicht schon vor einem halben Jahr ausgelistet worden..? Aber gut, so können alle bleichen Dornröschen nochmal ihr Glück versuchen mit diesem rosa bis pinken Puderrouge. Durch den Farbverlauf kann man sich entscheiden, ob es heute die eher kräftige oder doch zarte Wangenröte sein soll: total mein Beuteschema!
 

pinky flow gefällt Dir, wenn
  • Du eine helle Haut mit eher rosigem Unterton hast
  • und sonst auch auf alles stehst, was rosa ist :-D


***


Wer sich nochmal - blutrünstig wie sonstwas! - die gesamten Auslistungspläne von Catrice *klick* und essence *klick* antun will, kann das bei Innen&Aussen tun. Margit hat sich lieber für einen letzten Aufruf zur Rettung unschuldiger Schminke *klick* entschieden.. ;-)

Und welches Produkt ist eurer Meinung nach

zu Unrecht
zum Tode verurteilt?






Kommentare:

  1. Ich verstehe nicht wie My Cooperware aus dem Programm genommen werden kann.... es muss eigentlich aufgrund dessen, das es ein Dupe zu Mac ist ein absoluter Dauerbrenner sein!
    Dem heule ich echt hinterher und da werde ich mir ein Backup sichern!
    Viele Grüße,
    Liz MiniMe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch nicht, wie die da ticken in den Etagen der Geschäftsführung -.^ C'mon Chamaeleon war ja noch viel besonderer, und der wurde schon vor einiger Zeit gemeuchelt.. *?*

      Löschen
    2. Jaja, ihr habt es geschafft. Irgendwie wollte er gestern im Rossmann unbedingt noch mitkommen...
      Viele Grüße, die Alex

      Löschen
  2. Wie können sie es wagen die Velvet matte eyeshadows aus dem Sortiment zu nehmen... und dann ausgerechnet meine Lieblingsfarbe "vanilaty fair" :( *traurig*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wird bei Essence Velvet Lidschatten geben... die haben also nur die Marke gewechselt... vielleicht sind die sich ähnlich!

      Löschen
    2. Ach siehste, das hatte ich so gar nicht bedacht.. bin gespannt, ob dein Verdacht sich bestätigt :-D

      Löschen
  3. Also auf dein Drängen hin, hab ich mich gleich zu dm begeben - war schon ganz schön leer bei mir, aber den vanillity fair hab ich doch mitgenommen (da haben auch andere gutes druber gesagt) und der matteline war ein etwas komischer Fall, denn im Pfännchen fand ich den super und geswatcht sah der auf einmal ganz komisch orangig auf meiner Haut aus (also viel zu warm).
    Lacke hätt ich gern noch geschaut, aber da war bis auf diesen Ombre Topcoat alles leer. Wieder Geld gespart. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In meinem Rossmann war noch alles VOLL! VOLL VOLL!! Unglaublich.. muss ich bei Rossmann wieder einen Punkt auf der 'Haben-Seite' verbuchen ^.^

      Ja also viele nutzen vanillaty fair als Highlighter.. geht bei mir null, dafür deckt er zu gut und das sieht dann kreidig aus (wie machen die das?).. aber ich finde halt den GLOW auf der matten Unterlage so cool :)
      Und die Matteleine geht bei mir echt, war selbst verwundert. Aber du hast bestimmt mehr braune Lidschatten und ein helles, schimmerndes Hellbraun bereits parat. Ich hatte sowas ECHT NICHT (musste für alle nachgeschminkt-Sachen und so weiter immer ein uraltes Nivea-Trio bemühen, bei dem der Deckel schon ab ist ^.^)

      Ich habe auch noch einen fliederfarbenen Lack abgestaubt für 1,35€ oder so.. sieht aus wie Perlmutt (OHNE Streifen), aber deckend. Voll mein Beuteschema. Frühling kann koooommen :)

      Löschen
  4. Bin auch etwas perplex, dass Catrice My First Copperware Party kickt. Zugegebenermaßen gibt es ihn zwar schon wirklich lange, aber es ist einfach eine tolle Farbe die allen steht, mit einer tollen Textur und einer tollen Pigmentierung. Habe aber neulich beim swatchen festgestellt, dass zumindest farblich der dritte Ton oben in der "All About Roses" Palette von Essence ein fast exaktes Dupe ist.

    New In Brown habe ich—wie die meisten hellen (für mich ist der hell, Ruhe da drüben bei den Nymphen ;p) Lidschatten—eine ganze zeitlang links liegen lassen. Dabei ist er gerade mit diesem Rosé-Einschlag eine sehr schöne Farbe. Inzwischen verwende ich ihn sehr gerne in Kombination mit "Plum Up The Jam" (fliegt ja auch) oder einem anderen pflaumigen Ton.

    Dass die 3d Lidschatten gehen müssen, verblüfft mich auch—ich meine, die hatten doch gerade erst ihr Re-Launch? o.0

    Princess Mattleine habe ich mir auch noch schnell geschnappt (und ein Backup zu Vanillaty Flair, weil, liebster Highlighter Lidschatten aller Zeiten), weiß aber noch nicht so ganz was ich mit dem mache—bei mir kommt er eher Pfirsichfarben raus (evtl. so wie bei Connü?), heller als meine Haut, und mit ganz viel Schimmer. Vielleicht für No-Makeup Looks oder zum highlighten, mal schauen. :D

    "Pinky Flow" war tatsächlich das letzte Mal schon bei den Auslistungen dabei, bei Müller blieb er allerdings, deswegen ist er noch mal dabei.

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach siehst du, danke für den Hinweis: wenn mal einer fragt, gebe ich das weiter bzw pflege es mal in den Post mit ein :)

      "New In Brown habe ich — wie die meisten hellen (für mich ist der hell, Ruhe da drüben bei den Nymphen ;p) Lidschatten.." *LOL* Für mich ist der echt braun.. zumindest mittelbraun :) Aber das du den mit lila kombinierst ist eine coole Idee, das muss ich gleich mal selbst ausprobieren. "Plum Up The Jam" fand ich immer so komisch von der Konsistenz, deswegen blieb der immer liegen: kreidig staubig mit losem Glitzer, also weder matt noch schimmernd..macht der sich geschminkt gut??

      "Princess Mattleine ....kommt er eher Pfirsichfarben raus, heller als meine Haut, und mit ganz viel Schimmer" HAHAHAAA, deswegen hatte ich den nur so proforma für den 'Wakeup-Look' bei mittleren Hauttypen vorgeschlagen, ohne es genau zu wissen! Bin grad etwas stolz, daß ich blind richtig geraten hatte.. *hehe*

      Danke für die Aufklärung, ich war also doch nicht blind: der pinke Flow WAR schon weg (Müller-loses Land hier) ^.^

      Löschen
    2. Das Goldgeflitter von Plum Up The Jam macht sich leider beim Auftrag aus dem Staub, fand ich immer sehr schade. Die schwächeren Kandidaten unter den Catrice Monos schminke ich eigentlich immer mit einem Cremelidschatten als farbige Base, meist Pink Gold von den Maybelline Color Tattoos (solo steht der mir nämlich nicht, da bin ich damals auf das nicht vorhandene "Gold" aus dem Farbnamen herein gefallen, plus Drogerielicht . . .), das hilft auch dem mangelnden Schimmer etwas auf die Sprünge. ;)

      Princess Mattleine war übrigens letzte Woche, als ich so richtig krank war, für einen No-Makeup Look im Einsatz und hat sich da sehr gut gemacht. :)

      Löschen
    3. Ahhhhhhhhhhm danke für die Info!!

      Ich freue mich total, das die matte Mattleine bei dir doch gut funktioniert: da muss ich deine Eindrücke gleich mal mit in den Blogpost einpflegen :)

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...