Donnerstag, 14. Juli 2016

Der Swimmingpool auf dem Auge

The life... on my face

"Ein doppelter Lidstrich in türkis&schwarz + rosa Lippen + gebräunte Wangen... das ruft förmlich nach mir: es ist wie Pastell, in den Sommer übersetzt "

Und genau deswegen hatte ich mich schon vor einem Jahr an diesem Augen-Make-Up versucht *klick* - und ich dachte damals auch, genau den richtigen Kandidaten für den knalligen, minzigen Eyeliner erst kurz vorher erbeutet zu haben.. leider DACHTE ich das nur -.-

Turquoise eye, second try ;-)

Der dafür vorgesehene essence: eyeshadow 02 swimming pool to go (#secret party LE) hatte nämlich nur knapp die erfolgreiche Umschulung zum Eyeliner nicht geschafft... ach Quatsch, er hatte das Klassenziel sowas von verfehlt, schlimmer ging es kaum! 
Der neue Lidschatten machte sich zwar als das, was er ist (Lidschatten eben!) ganz gut (wie zum Beispiel beim Meerjungfrauen-Smokey Eye).. aber ersetzen konnte ich den Original-Kajal aus dem Video von Karin Dragos durch ihn nicht. Ich würde wohl noch ein bißchen Arbeit in meine Version des Winged Eyeliner with a POP of COLOR stecken müßen - und das habe ich gern getan :)




Augen


winged eyeliner with a pop of colour
 

Das Augen-Make-Up ist sehr einfach nachzumachen:
  • auf dem hell grundierten Oberlid wurde von mir nur die Lidfalte in einem matten Hellbraun-Mauve-Gemisch schattiert, 
  • bevor ich am oberen Wimpernkranz eine dicke, türkise Linie gezogen habe
  • und ganz dicht an den Wimpern entlang eine dünnere, tiefschwarze, die in einem Aufwärtsschwung endet.
  • Wimpern tuschen und fertig!

 


Mußte ich letztes Mal noch mühsam mit einem angefeuchtetem Pinsel den mintgrünen Lidschatten immer und immer wieder auftupfen, um ihn wenigstens annähernd sichtbar zu machen, so war das mit dem Kajal eine meiner leichtesten Übungen: derart deckend und farbintensiv habe ich einen solch hellen Farbton selten erlebt.. 
den Swimmingpool-Effekt hat Catrice mit dem Khol Kajal 180 too cool for pool richtig gut hingekriegt!
  
 


Wangen & Lippen


Da das pinke Rouge schon beim letzten Versuch nicht gut weggekommen war, habe ich es diesmal gleich weggelassen und mit dem Maybelline Master Hi-Light "50 light bronze" (*) Schimmer und zarte Farbe in einem Rutsch aufgetragen: der warme, karamellige Ton gefällt mir nach wie vor ausgezeichnet, weil er mich wie leicht von der Sonne angehaucht aussehen läßt!


Dafür habe ich bei den Lippen noch eins draufgelegt, nämlich ein Lipgloss ;-) Das kühle, knallige Rosa des p2 Sheer glam lipstick 017 love ignition vertrug noch etwas mehr Glanz, wie ich fand, und deswegen habe ich es mit einem (uralten) milchig-rosa Lipgloss von MNY getoppt.. eine Kombination, wie sie von mir im Frühjahr und Sommer ständig ausgeführt wird! Außerdem passte das auch besser zu meiner Vorlage, d.h. dem Look von Karin Dragos.



Im direkten Vergleich:


 essence: eyeshadow 02 swimming pool to go (#secret party LE)
 vs. 
 Catrice: Khol Kajal 180 too cool for pool
links: Lidschatten - rechts: Kajal


Der Minzton des Lidschattens aus der #secret party LE von essence trägt zwar einen anbetungswürdigen, sommerlichen Namen, aber doch relativ wenig Pigment in sich. "Das tragbare Schwimmbecken" glänzt mehr durch Transparenz (ist ja auch eine Eigenschaft von Wasser..) als durch karibisch-blaue Farbtiefe... 

ganz anders sieht es da beim Original aus: das Mintgrün des Catrice Khol Kajals ist wirklich 'cool' und erzielte genau den gewünschten 'splash!' Effekt! Hinter dunkel getuschten Wimpern gehr zarte Farbe nämlich schnell unter: da ist etwas mehr 'PAARTY!' immer gut ;-)





Verwendete Produkte:



***

Da es den Khol Kajal 180 too cool for pool nicht mehr gibt, habe ich nach Ersatz für ihn gesucht... und gefunden! Im
  1. Isadora: Perfect Contour Kajal Waterproof 41 Mint, jetzt im Standardsortiment -  Bilder gibt's bei Irma *klick*  und bei Damernas Värld *klick*
  2. p2: perfect look kajal waterproof 230 jade - Bilder gibt's bei Bela Devojka *klick*
  3. alverde: Kajal Eyeliner 08 türkis - Bilder gibt's bei Heli *klick*

Die Alternativen 1 und 2 dürften dem Original noch am nähesten kommen: es ist aber auch nicht einfach, ein helles, mattes und dabei derart deckendes Mint zu bekommen! Genau deswegen bin ich mit ja dem Lidschatten zuerst so reingefallen.. und habe nun zum dritten Mal *klick* und *klick* die Erfahrung gemacht:

manchmal
muss es eben das Original sein







    Kommentare:

    1. Jetzt halt dich fest: Ich nehme mir nicht nur die Zeit zum Bloggen, sondern auch zum Lesen! Soooo schöööön, mal wieder "hier" zu sein! Dass ich das je aufholen kann, bezweifle ich leider stark, aber mal schauen, wie weit ich komme ^.^
      So, nun aber zum Thema: Ich finde es immer wieder beeindruckend, wie du dich auf die Suche nach günstigen Alternativen begibst! Dafür wäre ich viel zu ungeduldig XD
      Und wie wunderbar dir dieser Look steht *_* Speziell das 5. Bild von oben könntest du so direkt an 'ne Zeitschrift verkaufen, so perfekt sieht es aus!

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Nein, ich freu mich so!!! <3

        Ich habe mir heute EXTRA mal Mühe gegeben, Alternativen aufzulisten, weil wenn du einen Beitrag postest, der seit einem Jahr in den Entwürfen liegt und die Produkte mittlerweile ausgelistet wurden, dann, ja dann.. mußt du wenigstens da etwas Engagement zeigen, wenn du vorher schon zu faul warst und zu spät kommst, hab ich mir gesagt ^.^ Sonst ist das ja echt für den Leser sinnfrei. Ich will niemanden anfüttern und dann im Regen und ohne Kajal dastehen lassen ;-)

        Ich bedanke mich seeehr für das Lob, ist übrigens auch mein Lieblingsbild! Hab ich nach deinem Zuspruch extra nochmal leicht selbstverliebt bei Insta gepostet.. *hö*

        Löschen
    2. Sehr schön ^^ ich mache das ganz ähnlich, nur mit Glitzer, macht immer ohne viel Aufwand viel her!
      Was sind denn das für hübsche Ohrringe? Passen super zum pinken Lippenstift, ohne zu ähnlich zu sein.

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Ich hab jetzt mal ganz gründlich nachgedacht und denke, daß ich die aus einem Bekleidungsgeschäft hatte.. New Yorker oder so? Ich hab damals zugeschlagen und gleich welche in pink und orange-gelb und türkis mitgenommen.. die hier sind auch meine liebsten, muss ich zugeben. Allgemein gibt es die bestimmt noch woanders. Bei etsy hab ich sie bei WyomingWorn gefunden: genau solche sind meine!! <3

        WyomingWorn

        Löschen

    ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...