Samstag, 5. November 2016

Vor 1 Jahr...

The life... on my face


Vor ziemlich genau einem 1 Jahr, an einem Sonntag, haben mein Freund und ich uns fertig gemacht, um draußen die letzten Sonnenstrahlen einzufangen, bevor der Herbst sich ganz in nebligem Grau gewandet..

Passend dazu wollte ich die vielleicht letzte Chance nutzen, ein paar alte Schminksachen neu zu einem goldigen Look zu kombinieren:




Das Astor: Eyegloss 011 Beige Bronzé wollte ich einfach nochmal rauskramen, bevor dieser sehr klebrige Cremelidschatten komplett über den Jordan geht, denn als ich ihn mir vor Urzeiten gekauft hatte, war das für mich DIE Innovation... er glänzt auch heute noch fast so nass wie ein Lipgloss, nur eben auf den Augendeckeln - und müffelt bereits leicht. Aber für dieses schön warme, braune Augen-Make-Up konnte ich ihn noch einsetzen.





Star des Ganzen waren aber die Lippen; ich nenne meine Kombination aus p2sheer glam lipstick 089 Love happens und Max Factor: Lipfinity Colour & Gloss Lipgloss 590 Glazed Caramel einfach mal 'New Orange', da ich den orangerot getönten Lippenstift von p2 mit dem bräunlichen Gloss von Max Factor zu einem für mich komplett neuen Rostrot vermischt habe, was sich ausgezeichnet mit meinen blonden Haaren und grünlichen Augen verstanden hat..
sowas ist für mich #Retroschminke vom Feinsten ♥


von links nach rechts:




Und dann sind wir endlich rausgegangen.. an den See... Wasservögel beobachten.. und die unerwartet warme Novembersonne genießen!





Wir nennen die Stelle, an der sich die Trauerweide vom Anleger übers steinige Ufer beugt, den Nixenfelsen.. geschützt unterm Blätterdach zu sitzen und über den ganzen See blicken zu können fühlt sich fast so an, als wäre man am Meer.







Und deswegen haben wir gleich ein paar zur Szenerie passende Lorelei-Fotos geschossen; Langhaar-Posen mit eingeschlossen :)



... und vom Fotografen habe ich wenigstens mal Hut und Schuhe erwischt ;-)





...vor einem Jahr
auf dem Nixenfelsen







Kommentare:

  1. Tolles Make Up...
    Ich liebe ja so Wasserplätze...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auuuuuch! Wir waren selbst ganz begeistert von dieser, unserer Entdeckung, denn die Stelle kannten wir auch noch nicht :-D

      Löschen
  2. Schöne Bilder. Sehr idyllisch bei dir.
    Den Astor Eyegloss kenn ich gar nicht mehr. Echte Retroschminke. :)

    Lieben Gruß

    Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach ja, in der Natur ist es am schönsten! Und cool, daß du das Eyegloss noch nicht kanntest.. das war so ein Testballon in Sachen Cremelidschatten, habe ich das Gefühl, bevor die besseren Texturen auf den Markt kamen.. so zäh wie Gloss und auch so wenig haltbar. Aber dafür glänzt es halt so schön! :)

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...