Sonntag, 9. Juli 2017

Cozy sunday + Mini-Video (und Insta-Stories)

The life... in my sweet home







Hmmmmmmmmmmmmmmm! #nurfürErwachsene

zum Rezept: Dinkelwaffeln mit Himbeersahne 








Kommentare:

  1. Hallo :)
    Ich hab die Tage auch Badezimmerschrank usw ausgemistet. Ich darf echt nicht mehr so viel kaufen; ich kaufe was, komm aber erst Wochen oder Monate (!!) später dazu, das zu benutzen weil ich zu viel hab. Auch an Schminke und Nagellack Han ich gerade das Gefühl, zu viel zu haben auch wenn es einiges gibt, was ich toll finde.
    Ich weiß nicht, ob du das nachvollziehen kannst.

    Die Waffel sieht toll aus *.*
    Wo hast du die Schoki gekauft?
    Instagram hab ich nicht (auch wenn ich da manchmal stöbere) und weiß daher auch nicht, worum es geht. Aber wir sind meiner Meinung nach alle erwachsen und sollten andere Meinungen tolerieren und akzeptieren und den anderen nicht runter machen. Man muss nicht immer einer Meinung sein, aber man sollte höflich und respektvoll miteinander umgehen.
    LG Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Ich hab mich schon gefragt, ob ich die einzige bin, die so Badschrank-Ausmisten macht, aber ich finde das auch bei anderen spannend zu sehen.. deswegen das Video *hehe*

      Und das Gefühl der Übersättigung kenn ich auch! Ich hab deswegen ja sogar mal Kaufstopp verhängt gehabt, weil sich die Neuheiten gestapelt haben, ohne das ich sie benutzen konnte... also, konnte ich schon, aber vieles ließ ich liegen um es zu fotografieren und und und. Seitdem ich 'first impression' Schminki-Talks drehe läuft das viel besser, ich kann mehrere Sachen auf einmal probieren UND zeigen und es macht mega Spaß :) Und ich bin auch besser darin, nicht mehr so viel Fehlkäufe zu landen oder mich mega anfixen zu lassen von anderen, deswegen überwiegt im Moment die Lust auf das Thema den Frust :)

      Die Schokolade habe ich bei netto (dem roten gekauft) und wollte dann bei Rewe nach den anderen Sorten schauen, aber da hatten sie nicht mal eine davon.. ominös! Muss mal noch in einem größeren Supermarkt danach suchen denn ich finde die richtig unanständig lecker!

      Instagram ist einerseits toll, andererseits ein Hort für Unhöflichkeit, wie ich schon öfter am eigenen Leib erleben durfte. Ich bin jemand, der sehr gern und auch interessiert diskutiert, allerdings nur auf Sachebene, und wenn es auch so ein persönliches Niveau absinkt empfinde ich das a) als unreif und b) als unangemessen, weil wir uns auch alle gar nicht persönlich kennen. Leider habe ich speziell in social media öfter erlebt, wie die Beleidigungskeule rausgeholt wurde als das es aggressionsfreie Kommunikation gab, insofern.. ich werde misstrauischer, aktuell, mit dem ich da wie interagiere.

      LG!!

      Löschen
    2. Das Internet ist halt "anonym", da glauben viele sich wie die Idioten benehmen zu können.
      Ich finde das furchtbar! Man muss immer gucken, Dass es einem gut dabei geht und sich nicht von hatern runter ziehen lassen.

      Ich hab mal bei dir gestöbert und die ganz alten Sachen zum Kaufstopp gelesen als der dm zu machte. Mich würde ein Beitrag zu dem Thema sehr interessieren, auch wie man Fehlkäufe vermeidet und sich nicht mehr von allem anfixen lässt und auch ältere Produkte wieder mehr und neu nutzt.
      Ich schminke zb mit Paletten immer nur mehr oder weniger das gleiche und dann wird es halt schnell langweilig und man kriegt wieder Lust auf was Neues. Mich würde auch total das Thema Nageldesign mit Nagellack für Dummies interessieren, mehr als lackieren und vielleicht mal glitzernden Topcoat nutzen mach ich nicht.
      Ich weiß nicht, ob das Themen für dich sind, wollte es aber mal vorschlagen :)

      Zu netto gehe ich so selten und so in größeren Supermärkten hab ich die bisher noch nicht gesehen.

      LG

      Löschen
    3. Absolut, abschalten im doppelten Sinne ist manchmal echt nötig. Dabei hab ich es ja noch gut, was sich große YouTuber anhören müßen grenzt für mich echt schon an Mobbing, weil das so richtig absichtlich aggro ist. Ich hab dazu gestern erst ein tolles Interview mit Dieter Nuhr gelesen, vielleicht schreib ich irgendwann mal den Troll-Artikel zu Ende - dazu würde das passen :)

      "Mich würde ein Beitrag zu dem Thema sehr interessieren, auch wie man Fehlkäufe vermeidet und sich nicht mehr von allem anfixen lässt und auch ältere Produkte wieder mehr und neu nutzt. "
      habe ich bereits so notiert und der Artikel ist schon halb konzipiert: das würde gut zur Sortimentsumstellung im Herbst passen. Ich hab zwar die Weisheit auch nicht mit Löffeln gefressen, aber die Idee an sich ist eine tolle Anregung, mal meinen Umgang mit dem Thema aufzuschreiben. Dankeschön!!

      Und den Lidschatten/Paletten-Monat hab ich mir auch notiert!

      "Nageldesign mit Nagellack für Dummies" *haha*, kriegst du, kriegst du!! ^-^

      Ich muss wie gesagt auch dringend noch mal nach der Schoki stöbern.. meine Packung ist schon halb leer #willnichtmehrohne!!

      Löschen
    4. Ja. Ich finde das auf YouTube auch übel und teile bei vielen deine Meinung.

      Das finde ich toll, dass dir meine Ideen gefallen und ich freue mich schon auf die blogposts :)

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...