Mittwoch, 22. November 2017

Space G-L-A-M ✨

The life.. on my nails


Ein neuer Nagellack, galaktisch gut: das hatte ich von dem (eher aus der Kinder verspielten Ecke der essence-Theke stammenden) OUT OF SPACE STORIES nailpolish 03 space glam NICHT erwartet... 

ich dachte, das wäre vielleicht ein netter Effekt-Nagellack, mit krassem Glitzer und Gefunkel und so, aber nein: er ist wirklich SCHÖN, nicht nur funky 😉





Rein farblich hatte ich mich auf etwas im Stile des p2: Sand Style Polish 030 Seductive eingestellt: dunkles Lila mit eher silbrigem Glitzer. Aber auch hier: Überraschung!! Der Lack kommt aufgetragen viel weniger lila und viel mehr Rotgold heraus.. 




Das liegt daran, daß der Schimmer eigentlich nur gold und nicht silbrig funkelt, dabei aber eine fast komplett deckende, folienartige Schicht bildet, die den gesamten farbigen Grundton überzieht. Die Partikel sind außerdem so fein, daß keinerlei grober Glitzer zu spüren ist.. es ist wie ein Glitzerlack, nur ohne die dieser Produktsparte ganz eigenen Nachteile!!

Fotografieren läßt sich der Zauber natürlich NICHT, ich muß für den Farbabgleich also mal alte Fotos eines anderen Kandidaten heranziehen: SPACE GLAM sieht aus wie der Ringfinger auf untenstehenden Bildern.. nur OHNE den störenden, hubbeligen, groben Sandeffekt!! *o*





Ich würde fast sagen, die Farbe schimmert in manchem Licht Roségold, so wie *hier*  😍 Und dafür würde ich ja ziemlich weit gehen →


"Bis zur Unendlichkeit...
und noch VIEL weiter!" 🌌 





Kommentare:

  1. Hm, ich hatte mir den hier eigentlich gespart (ich habe aber den weißen mit rosa Schimmer – ein richtiger Einhornlack! – und den blauen aus der Reihe), da ich einen ganz ähnlichen von RdLY habe. Jetzt werde ich den RdLY Lack wohl doch mal zum vergleichen mit nehmen, um zu gucken WIE ähnlich sie sich doch sind ... #neingarüberhauptnichtangefixt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab mir grad die Einhornversion angekuckt und muss sagen: DITO zu #neingarüberhauptnichtangefixt!!!!!

      Löschen
  2. Wow, der gefällt mir echt gut an dir *.*
    Kannst du schon was zur Haltbarkeit sagen? Und zum Ablackieren, geht's so schwer wie glitzer sonst auch?
    Wie viel Schichten hast du gebraucht?
    #auchangefixt

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also.. ich hab ihn seit einer Woche drauf und noch nicht ablackiert, außer die Stellen, die sich selbst 'ablackiert' haben.. also abgefleddert sind :)
      Die Haltbarkeit finde ich also absolut durchschnittlich wie bei jedem anderen (Creme-)Lack sonst auch!! Und ich hab zwei Schichten lackiert, durch den starken Goldglanz wären ungleichmäßige Stellen aber auch nicht sichtbar. Also, wenn du auf dunkles Rosegold stehst wie von einem Prinzessinnenkleid: nimm ihn!!!! ♥

      Liebe Grüße, Isabell!!

      Löschen
    2. Danke, das klingt echt toll *.*

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...