Donnerstag, 8. September 2016

Neu gekauft & neu entdeckt: Sommer-Favoriten 2016

The life... inside my shopping-bag


Erst dachte ich, dieser Beitrag würde eine Rückschau auf meine erklärte Lieblingsjahreszeit werden und ich mich hier sehnsüchtig nach all dem umdrehen, was ich in den letzten Monaten entweder neu gekauft oder neu für mich (wieder-)entdeckt habe - 
doch dann hat sich die Hitze dazu entschlossen, in die Verlängerung zu gehen: und schon muss ich nicht in der Vergangenheit sprechen, sondern kann euch meine gegenwärtigen Lieblinge zeigen... die absoluten Favoriten dieses Sommers! *yeah*








Dies sind die Farben, die Produkte und die Looks, die mein Sommer-Feeling 2016 ausmachen... :)




DER Sommer-Nagellack



L'ORÉAL PARIS: Le Vernis Flamingo Pink 826 - den habe ich zum Geburtstag geschenkt bekommen und Achtung; das ist mal eine Farbe, die ich echt noch nicht hatte. Der Name täuscht, denn in Wirklichkeit müßte die Nuance feurige Orange heißen - und so ich trage ich seit Sommeranfang durchgehend orangerote Zehennägel, die nicht besser zu gebräunten Füßen passen könnten!

Füße rechts, nicht links ;-)






Bronzer mit G-L-O-W



Ich bin eigentlich weder die Bronzer- noch die Highlighter-Tante, aber diesen Sommer hat auch mich der GLOW erwischt! Was wie eine Beautyblogger-Krankheit klingt, ist nichts anderes als ein waffenscheinpflichtiger Glanz auf den Wangen - der ausnahmsweise mal nicht von meiner Sonnencreme kommt - in sommertypischem Bronzebraun. Mit viel Gold drin - yeah! Und so habe ich doch noch eine Verwendung für mein p2: bronze illuminating fluid 010 sunkissed (Catch the Glow LE) gefunden.. ach was; ES ist überhaupt erst der Grund dafür, daß ich dieses Konzept aus strahlendem Leuchten (bis ins Weltall) in mein Leben und auf mein Gesicht gelassen habe - quasi jeden Tag :)


Nicht dolle geschminkt ---- but watch this GLOOOOOOW!


Mein Ausgeh-Look bestand diesen Sommer meist aus nur drei Sachen: knalligem Lipgloss, meinem Cremebronzer und dem Weglassen von Wimperntusche ;-) 
Seitdem ich im Juni einmal so zur Strandbar gegangen bin, habe ich es immer so gehalten, denn: das ging ja super schnell! Und machte trotzdem echt was her, was allein dem limitierten Cremebronzer von p2 zu verdanken war.. wenn DIESER Mega-Glow keine summer vibes verbreitet, dann weiß ich auch nicht *hehe*. Noch dazu riecht er nach Monoi de Tahiti..... goldig-leuchtende Bräune + Tropenaroma = 




MEIN Sommer-Look 2016:

  1. kräftig getönter Cremebronzer mit goldenen Schimmerpartikeln für die künstliche Bräune auf Wangen, Nase und Stirn (die ich ja in echt nicht bekomme) 
  2. Cremerouge, meist in Lieblingspink nur vorne auf den Apfelbäckchen
  3. plus ein dazu passender Pinsel aus synthetischem Haar, der die Cremeprodukte fleckenfrei auch auf schmieriger Sonnencreme-Unterlage verteilt
  4. + ein knalliges, funkelndes Sommerlipgloss zur 'gebräunten' Haut!





Vor der Auslistung gerettet


Sommerzeit bedeutet ja auch immer Schlachtefest bei den Kosmetikmarken: besonders essence & Catrice müßen genau dann zum Rundumschlag ausholen und eine große Säuberungsaktion in ihren Sortimenten durchdrücken, wenn ich grad mit echt anderen Dingen als SCHMINKI beschäftigt bin.. ein einzelnes Produkt konnte ich aber doch der eiskalten Klaue der Auslistung entreißen: und es ist - korall-oranges Lipgloss. Tja... diese Farbe zieht sich so durch meinen Sommer - Melone, Melone über alles :-D



Ich war allerdings ziemlich überrascht, wie gut der ESSENCE: liquid lipstick 05 peach party doch deckt - er hält zwar nicht länger als jedes andere Lipgloss, pflegt dafür aber meine sonnengestressten Lippen sogar noch ein bißchen! Und dieser leckere Süßigkeitenduft... (dabei hat essence ja sonst öfter mal Probleme mit Lippenprodukten, die Mund-Geruch haben XD). Für 0,50€ habe ich hier einen richtigen Glückstreffer gelandet *yaaaas*






Sonnenbrille von SUNDANCE (dm)



Mein Freund aka der Mitarbeiter meinte zwar anfangs, ich sähe damit irgendwie Technoten-mäßig aus.. aber im Laufe des Sommers hat er sich schnell an meine Hippster-Sonnenbrille gewöhnt *hehe*. Mich hatte ja einzig und allein die Farbe angemacht.. ich meine, die ist TÜRKIS! Und da mein damenhaft-elegantes Modell aus dem letzten Jahr pünktlich zu Beginn dieser Saison die Mücke gemacht hat, dachte ich mir: dann mache ich es diesmal mit SUNDANCE und bekomme für knapp 5€ ein sommerliches Ausrufezeichen auf dem Gesicht :-D






Die Kokosnuss aus der Tube




Zuallererst: die Inhaltsstoffangaben auf der dm-Website stimmen NICHT mit denen auf der Produktrückseite überein - meine Lieblingskokosnuss der letzten Jahre wurde nämlich verbessert, weil der Duftstoff Coumarin entfernt wurde *yay*
Deswegen hat uns die SUNDANCE: Sonnen Light Lotion mit Kokosduft LSF 20 wasserfest auch überallhin begleitet diesen Sommer, von Ostseesand bis Badestrand. Sie ist aber auch einfach zu gut für meine Begriffe: nicht schmierig oder klebrig (wie manch andere) und noch dazu erschwinglich (~2,50€ für 200ml ) - diese Beziehung wird wohl nicht so schnell zu Ende gehen :-)






Sonnenschutz für die Lippen



Ja, neue Lippenpflege braucht das Land und zwar jedes Jahr aufs Neue.. da ich die meisten erhältlichen Stifte wegen des enthaltenen Octocrylenes verabscheue (ich kann es nicht beweisen, habe den Lichtschutzfilter aber im Verdacht, für einen bitteren Geschmack im Mund zu sorgen) war ich unglaublich froh zu sehen, daß der SUNDANCE: sensitive Lippenpflegestift LSF 50 keines enthält.. und auch sonst macht er alles, was er soll, d.h. die dünne Lippenhaut vorm Verbrutzeln durch Sonne und Austrocknen durch (Chlor-)Wasser schützen - ich bin zufrieden! Bitte nicht auslisten, dm!
  _________________________________________________________________________________________

 
Inhaltsstoffe: CAPRYLIC / CAPRIC TRIGLYCERIDE | BUTYLENE GLYCOL DICAPRYLATE/ DICAPRATE DIETHYLAMINO HYDROXYBENZOYL HEXYL BENZOATE | SYNTHETIC BEESWAX | RICINUS COMMUNIS SEED OIL | TALC | BIS-DIGLYCERYL POLYACYLADIPATE-2 | BIS-ETHYLHEXYLOXYPHENOL METHOXYPHENYL TRIAZINE | BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE | CANDELILLA CERA | DIETHYLHEXYL BUTAMIDO TRIAZONE | HYDROGENATED SOYBEAN OIL | POLYGLYCERYL-2 DIPOLYHYDROXYSTEARATE | GLYCERYL STEARATE CITRATE | MICA | TOCOPHERYL ACETATE | ETHYLHEXYL TRIAZONE | CAPRYLIC / CAPRIC TRIGLYCERIDE | LAMINARIA OCHROLEUCA EXTRACT | HELIANTHUS ANNUUS SEED CERA | PERSEA GRATISSIMA OIL | TOCOPHEROL | HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE





Mein Sommer-Parfüm


..und da haben wir die Kokosnuss zum dritten Mal: nach Bronzer und Sonnencreme gibt es meinen liebsten Sommerduft diesmal aus der Sprühflasche im BALEA professional: Sonnenschutzspray mit UV-Schutz. Ich nutze es nicht als Haarpflege, denn da versagt es auf ganzer Linie, sondern als Ersatz für Parfüm: großflächig über das Deckhaar gesprüht, hüllt es mich (und alle Umstehenden) in die leckerste, tropisch-anmutende Duftwolke, die man sich nur vorstellen kann. Ein Sprühstoß - und schon geht's ab in die Karibik..


https://youtu.be/fJWmbLS2_ec?t=1m54s
Ein Spritzer - und schon läuft dieses Lied in meinem Kopf ab *klick*

Ein bißchen BALEA professional: Sonnenschutzspray macht im Handumdrehen...ähm, in einem Sprühstoß aus Haaren Sommerhaar!





 Miniröcke & braune Beine




Dabei bedingt bei mir das eine das andere - erst meine Liebe zu kurzen Röckchen in hellem Jeansblau und Eiscremefarben hat dafür gesorgt, daß ich diesen Sommer tatsächlich mal ein anderes Prädikat als 'käseweiß' für meine Beine beanspruchen kann. Mama hatte recht: viel Fahrradfahren mit nackten Beinen macht automatisch schöne Bräune :)


Und gute Laune.. wenn ich mir gleich früh am Morgen den warmen Sommerwind hab um die Nase wehen lassen, hach

Bis jetzt war es ein fantastisch-sonniger Sommer - und noch ist kein Ende in Sicht! Noch mehr Zeit also für mich, um Bronzewangen, knallorange Lippen und meine Minirocksammlung auszuführen..

in this endless
summer of 2016





Kommentare:

  1. Wow! Im Dunkeln zu "glowen" muss man erstmal schaffen :D Großartig! Sehr witzig auch der Hinweis bei den Fußnägeln *hahaha*
    Und diese Määääähhhhne *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, ich sag dir, dieser Bronzer ist weit weg von dezent oder natürlich. Bei der kleinsten Hautunebenheit sieht das gleich nach schlimmer Akne aus.. aber egal, dann halt Akne mit GLOW!! <3 Ich bin voll verliebt in das Teil und meine Wangen waren das einzige, was auf den schlecht belichteten Nachtaufnahmen noch zu sehen waren im schummrigen Barlicht ^.^

      *hehe*, ja ich mußte dich die Füße meines Freundes von meinen abgrenzen.. und danke für die Blumen, sagt die 'Mähne'!!

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...