Montag, 18. August 2014

Aquamarine-Dream

The life... in front of my eyes



Was nützt der Sommer in Gedanken?? Ne Menge; das hoffe ich zumindest!

Ich werde in den kommenden Tagen einfach mal geschickt ignorieren, wie KALT es draußen ist und daß wir uns schon wieder in einer seltsamen Zwischenjahreszeit befinden, die nach den Varianten "Sibirische Verhältnisse" (geschlossene Schneedecke bis Ende April 2013!), "Frühnter" (Frühling im Winter.. eigentlich die ganze Saison Winter 2013/14 mit 2 Wochen Ausnahme) und "Sch(w)eißhitze" (Pfingsten bis Anfang August 2014 habe ich nonstop transpiriert wie ein Schweinchen am Spieß) nur als "Hommer" (Herbst im Sommer) oder schönstes Aprilwetter bezeichnet werden kann.......*grrrr*


Wenn ich schon nicht im Freibad plantschen kann, so träume ich mich zumindest in Gedanken weg.. in eine türkisblaue, karibisch-warme Unterwassergrotte. So erklärt sich also der Titel ^.^

Aquamarin, Türkis, Mint und alle grünliche Blautöne erwecken in mir sofort eben jene Sommerfantasien. Und da ich MITTE AUGUST bestimmt keine Herbstthemen durchkauen werde(!), kommt nun allen Umständen zum Trotz meine geplante 
Woche in AQUA-Tönen :)




Zur farblichen Einstimmung habe ich mir zwei Schmuckstücke ausgesucht, die nicht mehr ganz aktuell sind, aber... sind sie nicht schön? 


Der Nagellack aus der Catch the Glow LE von p2 sun goddess nail polish "040 chilly breeze" war schon beim Shopping-Rätsel einmal kurz zu sehen.. aber er verdient mehr als nur einen kurzen Auftritt!


Ist dieser Schimmer nicht wun-der-schön?? *verzückt*


Schimmer-und Metallic-Lacke neigen ja meist zu übler Streifenbildung, man lackiert sich Schliere um Schliere auf drei Schichten und ist am Ende doch unzufrieden.. für mich sehen Metallic-Lacke dann oft auch noch stark nach 80er Jahre-Look aus; es ist mir eigentlich ein Graus. Hier hat mich also eindeutig die Farbe überredet :-D
 


Und ich wurde belohnt: so eine gute Textur habe ich bei einem Lack selten erlebt - er deckt fast schon in einer Schicht, ist erfreulich streifen-arm und läßt sich irgendwie gut auftragen, wie.. Butter ^.^
Die Leuchtkraft ist natürlich auch nicht zu verachten.. hach :)


Die Ohrringe von Bijou Brigitte waren schonmal bei meinem Look zum Thema Beach Party *klick*  zu sehen: und in meiner kleinen Filiale kann man sie auch nach wie vor noch kaufen! 
Obwohl sie so groß aussehen, sind sie nicht allzu schwer und werten jede einfache Frisur auf..



Ich habe diese Woche noch neue Eyeliner in Wasser-Funkel-Farben auf Lager, einen Türkis-Look für Vorsichtige und außerdem einen Acid-Wash-Nagellack... alles nur, um den Sommer zurückzuholen

mit der Kraft des Aquamarins :)





Kommentare:

  1. Die Farbe mag ich auch sehr gerne und der Lack sieht überraschend gut aus - ich mag so einen Schimmer meist auch nicht ;) Ich trage auf den Nägeln ebenfalls noch zum Trotz Sommerfarben, aber musste in den letzten Tagen schon Herbst-Outfits ausführen...

    Und die Ohrringe sehen richtig toll aus!

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab hier auch dicke Sommerpullis - so! Die Wintergarderobe hol ich noch nicht raus und wenn ich mich dabei verkühle!! >.<

      Danke, daß du meine Versuche also zu schätzen weißt und ich dich auf meiner Seite weiß, das tut gut... und ja, die Ohrringe sind doch toll, oder? Funkel-funkel *.*

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...