Freitag, 5. September 2014

Peach smoothie

The life... on my nails


'Pfirsich-Fruchtshake', was für ein hübscher Name für einen Nagellack! Und er passt auch wie die Faust aufs Auge für diese Farbe von Maybelline - genau wie zu meinen Spätsommer-Fantasien...


"Peach Smoothie" ist nur in den großen Ausgaben der Maybelline-Theke erhältlich: er kostet knapp 2€, wird mit 2 Schichten gleichmäßig und mit 3 dann fast komplett deckend. Da er aber ein Hybrid aus Creme- und Jellylack ist ( ="Crelly") wird er natürlich nicht so deckend wie Wandfarbe auf den Nägeln.

fast farbecht: Maybelline Colorshow 93 Peach smoothie

Das Gute an ihm: lange Farbbeschreibungen kann man sich sparen, denn.. er sieht aufgetragen genauso aus wie in der Flasche. Das ist doch mal was, oder?? ;-)

Das Schlechte: alle Apricot- bis Korallnuancen lassen sich Null fotografieren - es wird einfach immer zu Orange :-P


 
Nur auf diesem letzten (und dem zweiten) Bild ist er relativ farbecht: er sieht so aus, wie ich mir "Van d'Go" von essie immer vorgestellt und gewünscht habe - Apricot mit einem Schuß Rosa. Perfekt!!

Gehalten hat er auch gut und gerne seine 2-3 Tage.. ich habe nichts zu beanstanden. Und das für 1,95€! O.o
fast farbecht: 3 Schichten


Ist er nicht ein Traum,
mein spätsommerlicher Pfirsich?











Kommentare:

  1. Oh ja, ein wahrer Pfirsich-Traum *o*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *.* und dann noch so billig.. Maybelline geht sonst was Lack angeht, gerne mal an mir vorbei

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...